Blog internes und sonstiges

Einfach gebloggt – Aktion 50 Bundesstaaten, Blogparade, Gastartikel, Brillen…

RF Notebook

Es ist Zeit mal wieder ein wenig hinter die Kulissen des Blogs zu schauen. Es läuft ja unsere Blogparade, für die Aktion 50 Bundesstaaten kommen die ersten Beiträge rein, Gastbeiträge von uns sind erschienen andere erscheinen bei uns, weitere Reisen werden geplant und ich brauch eine Brille *seufz*.

Aktion 50 Bundesstaaten

50 Bundesstaaten - 50 Tipps
50 Bundesstaaten – 50 Tipps

Angedacht war eine Aktion, wo 50 verschiedene Reisende über je einen der 50 Bundesstaaten einen Bericht schreiben. Nun, das war wohl sehr optimistisch gedacht. Wir haben nun umdisponiert – jeder Teilnehmer darf auch gerne über mehrere Staaten schreiben. Die ersten 10 Beiträge sind auch schon eingegangen, so dass wir wie geplant Anfang Dezember den ersten Teil veröffentlichen werden.

Wer noch an der Aktion teilnehmen möchte, findet in dem Beitrag der Aktion eine Tabelle. Dort kann man sehen, welche Bundesstaaten noch frei sind.

Blogparade Urlaubserinnerungen

Für unsere aktuelle Blogparade Urlaubserinnerungen sind bereits 13 Beiträge eingegangen. Da geht doch noch was, oder? Diese Aktion läuft noch bis zum 15.12.2015 und danach startet der angeschlossene Bilderwettbewerb. Denkt daher auch dran, uns die Bilder für die Abstimmung zuzusenden.

Blogparade Urlaubserinnerungen
Blogparade Urlaubserinnerungen

Gastartikel von uns

In den letzten Wochen sind zwei Gastartikel von uns auf anderen Reiseseiten erschienen.

So durften wir Permodo einen Beitrag mit 5 Tipps für einen gelungenen Road-Trip schreiben. 

Auf GoEuro haben wir einen Beitrag für einen Roundpost mit dem Thema Die außergewöhnlichsten Reisefotos aus Europa geschrieben. 

Beide Aktionen haben uns sehr viel Spaß gemacht. Und vor allem freut es uns sehr, wenn solche Wünsche an uns ran getragen werden und wenn die Zeit es zulässt, nehmen wir auch gerne in Zukunft an solchen Dingen teil.

Kommende Gastartikel bei uns

Auch bei uns wird es in den nächsten Tagen zwei Gastartikel geben. Als Vorbereitung auf unsere anstehende Thailandreise bekommen wir tolle Tipps für unsere Reise. So gibt uns Petra von MyWorldSalad interessante Tipps für unseren Tag in Bangkok. Sabine von Ferngeweht folgt dann später mit tollen Infos über die anderen Orte unserer Rundreise.

Und sonst so?

Sonst waren die letzten Tage recht ereignislos. Arbeiten, leben – immer mehr Urlaubsreif werden. Aber ist sind ja nur noch 4 Wochen bis Thailand – ein Ziel ist in Sicht. Unsere Urlaubsplanungen für 2016 gedeihen auch weiter. Neben der Kanada- und der USA-Reise, wo wir im letzten Rückblick bereits drüber berichtet haben haben wir noch zwei weitere konkrete Ziele.

Im Sommer soll es für ein Wochenende nach Zürich gehen. Ein wenig spotten am Flughafen und natürlich auch ein wenig die Stadt anschauen. 

Und, wir wollen mal eine Kreuzfahrt ausprobieren. Wir haben das ja noch nie gemacht und Melli hat ja ein wenig Bammel vor Schiffen. Aber letzte Woche haben wir einen tollen Bericht im Fernsehen geschaut, eine Dokumentation über eine Nordkap-Kreuzfahrt. Road-Tripper wie wir sind haben wir direkt nachgeschaut, wie man das auch mit dem Auto machen kann. Aber, das ist schon aufwändig. Also hat Melli beschlossen, sowas ist mit dem Schiff wohl doch besser. Um nun zu testen, ob sie das verträgt oder doch so gar nicht Seefest ist, suchen wir gerade nach einer passenden Minikreuzfahrt. Einfach mal 3 bis 4 Tage auf so einem Schiff verbringen und da mal rein schnuppern.

Was war noch? Achja, der Thomas bekommt Brillen! Direkt zwei, eine zum Lesen und eine zum geradeaus weit gucken. Ich werde alt!!!11drölf!! *seufz* Ein Besuch gestern beim Optiker des geringsten Misstrauens war wohl mehr als überfällig. Das Problem war einfach, beim Lesen wurden einfach die Arme zu kurz. Und beim neuen Asterix-Heft (ich liebe diese Comics) dachte ich schon, ich halte einen Fehldruck in der Hand – und man kann dabei ja nicht die Schriftgröße wie beim eBook verändern.

Gelesen und für gut empfunden

Natürlich haben wir auch wieder viel auf anderen Blogs gelesen und dabei vieeeel zu wenig kommentiert. Hier mal ein paar Highlights aus unserem RSS-Reader der Tage:

  • Ganz aktuell findet Ihr auf dem Blog Moosearoundtheworld von Anke und Thorsten einen Beitrag mit tollen Reisetipps für einen Kurztrip nach London. Wir waren ja schon öfters in London, aber alleine wegen dem Foto mit dem Gepäckwagen am Gleis 9 3/4 müssen wir da noch mal hin!
  • Schon mal 193 Länder gleichzeitig besucht? Nein? Dann lest beim Blog Pixelschmitt wie das geht, einfach mal das UN-Hauptquartier besuchen.
  • Kennt Ihr das Top-End in Australien? Warum soll man das besuchen? Das erklärt euch der Freistilchaot in seinem Bericht über das Northern-Territory.
  • Apropos Australien. In Australien sitzen und Tipps für einen Camper-Urlaub in Neuseeland schreiben. Das hat gerade Tanja von Takly on Tour gemacht – unseren Neid dafür hat sie.

Das war mal wieder ein kurzer Rückblick auf die letzten Tage.

Danke für das Lesen des Beitrages!
Wir zwei beiden im Arches NationalparkÜber einen Kommentar würden wir uns riesig freuen! Ihr dürft den Beitrag auch sehr gerne über Eure Social Media Kanäle teilen. Beides zaubert uns immer ein Lächeln ins Gesicht.

Neu hier im Blog? Dann schau doch mal wer wir sind oder was wir auf diesem Blog anbieten.

Ganz besonders ans Herz legen möchte wir die Reiseberichte unserer Rundreisen, unsere Reisetipps und die Fototipps für schönere Urlaubsbilder. 

Sucht ihr noch ein passendes Weihnachtsgeschenk? Unsere USA-Kalender sind jetzt im Handel erhältlich. Schaut doch mal auf unsere Kalenderseite.

Der Beitrag gefällt Dir? Dann teile ihn doch...

Über den Autor

Thomas Jansen

Thomas, 68er Jahrgang, aus dem schönen Mülheim an der Ruhr im Ruhrpott. Zusammen mit der besten Ehefrau der Welt auf Reisen. Und sonst?
Arbeiten // Fotografieren // Bloggen // Spotten // Slotten // Lesen

13 Kommentare

Hier klicken um einen Kommentar zu schreiben

  • Hallo Thomas,

    Du bist also der, der meinen RSS-Feed abonniert hat 😉

    Danke für die Verlinkung. Es freut mich sehr, dass Dir der Artikel gefällt. Ein Besuch bei den Vereinten Nationen ist echt interessant und ich kann ihn wirklich nur empfehlen.

    Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag.
    Thomas

  • Hallo Thomas!

    Willkommen bei dem Fern/Lesebrille Wechsel Spiel 🙂 macht echt Spaß, man hat garantiert die verkehrte auf, aber man gewöhnt sich ja an alles 😉
    LG
    Elke

  • Danke für die Erwähnung, ja Gleis 9 3/4 muss man einfach gesehen haben 🙂 4 Wochen noch bis Thailand, hui, dann beginnt langsam die kribbelige Phase! Wir starten in 5 Wochen gen Norwegen. Zwar nicht ganz bis zum Nordkap aber immerhin bis zu den Lofoten. Wir werden viel mit dem Schiff reisen, Thorsten hat für diese Jahr irgendwie genug vom Fliegen. Die Hurtigruten führen ja ganz nah an der Küste entlang, wir freuen uns da auf ganz tolle Aussichten auf das winterliche Norwegen. Und hoffentlich ist nicht wie zur Zeit dort alles wolkenverhangen und wir sehen ein paar Nordlichter 🙂

  • Hallo Thomas,

    oh ich drücke die Daumen das es passt mit der Kreuzfahrt und Melanie es gut bekommt 😉
    Schöne Beiträge habt ihr rausgesucht. Den von London muss ich mir gleich ansehen, will ja auch mal hin, wenn es nur nicht so ungünstige Flugzeiten und preislich so hoch wäre.
    Schönen Sonntag noch
    Liebe Grüße
    Tanja

  • Herzlichen Dank mal wieder für die Erwähnung.
    Da bin ich ja mal gespannt auf die Ergebnisse eurer Blogparade.
    Ich habe es schon notiert und werde mich nächste Woche dran machen.
    Wir genießen die letzten Sonnenstrahlen.

    Liebe Grüße,
    Tanja

  • Servus,

    ja das mit den kurzen Armen! So lange ich das Rädchen mit der ISO-Zahl an der FM2 noch verstellen kann, so lange gehe ich nicht zum Optiker! Erst wenn dafür die Arme zu kurz werden, dann geh ich los!

    lg
    Rainer

  • Hey Thomas,
    auch ein „Danke für’s erwähnen“ von mir 🙂
    Freut mich, dass euch der Beitrag zum Top-End in Australien gefallen hat.
    Da seh ich ja auch gerade noch eure aktuelle Blogparade und ein neuer Fotowettbewerb – muss doch gleich mal schauen, ob ich das in den nächsten zwei Wochen vielleicht noch unter bekommen kann 🙂
    Viele Grüsse aus dem viel zu kalten Tasmanien
    Patrick

    • Hi Patrick,

      das wäre fein, wenn Du da noch mitmachen würdest.

      Tasmanien – das ist bestimmt wirklich kalt. Wir fliehen dann lieber in drei Wochen nach Thailand – da ist kuschelig.

      LG Thomas

Über uns

Hier schreiben Melanie und Thomas - zwei reisesüchtige Menschen aus dem Ruhrpott. Mehr Informationen findet Ihr auf der Über uns Seite.

Unsere Kalender 2017

Unsere Kalender für 2017 sind im Handel erhältlich. Das perfekte Geschenk für USA-Liebhaber zu Weihnachten.

Unsere Kalender 2017

Newsletter

Verpasse keinen Beitrag mehr und lasse Dich per Newsletter einmal wöchentlich über neue Artikel informieren.

Werbung

  • theme_forest_125x125.jpg
  • allinkl-125.jpg
  • Zoografie-Logo-A-400-o.png
  • logo-road-reisen-B-1024-1000x1000.png