--Flugzeugbilder Istanbul – die Highlights

Flugzeugbilder Istanbul – die Highlights

Von |2017-08-01T14:35:17+00:0011.04.2015|Luftfahrt / Spotten|14 Kommentare
  • Afriqiyah Airways - Airbus A320-214

Zuletzt aktualisiert am 1. August 2017 um 14:35

Hauptgrund für unsere Reise nach Istanbul war ja das Spottertreffen, welches in den letzten Jahre immer über Ostern stattfand. Der Flughafen Istanbul bietet für Flugzeugfotografen eine tolle Kulisse und bietet interessanten Verkehr, welchen man so auf anderen (West-)Euroäischen Flughäfen nicht zu sehen bekommt.

Dazu ist der Fotospot, auf der Terrasse eines Einkaufszentrums gegenüber einer Start- und Landebahn, einfach genial. Ab der Mittagszeit hat man da schönes Licht zum Fotografieren, kann gemütlich dort sitzen und den Tag geniessen.

Nun aber zu den Bildern. Zu jedem Bild gibt es in der Beschriftung die Fluggesellschaft und den Flugzeugtyp. Wenn ihr auf ein Bild klickt, dann findet ihr in der folgenden Ansicht auch die Exif-Daten des Bildes mit den Aufnahmeeinstellungen.

Flugzeugbilder Istanbul vom Karfreitag

Ich war am späten Nachmittag endlich auf der Terrasse am FlyInn eingetroffen. Leider war es ein wenig bewölkt, das besserte sich dann aber in den nächsten Tagen.

 Afriqiyah Airways - Airbus A320-214

Afriqiyah Airways – Airbus A320-214

 Royal Air Maroc - Boeing 767-36N/ER

Royal Air Maroc – Boeing 767-36N/ER

 Asiana Airlines - Airbus A330-323

Asiana Airlines – Airbus A330-323

Mein persönliches Highlight am ersten Tag war diese Airtech CN der Türkischen Luftwaffe, da es mein erstes Foto von einem Flugzeug dieses Herstellers war.

 Turkey Air Force - Airtech CN-235-100M

Turkey Air Force – Airtech CN-235-100M

Flugzeugbilder Istanbul vom Ostersamstag

Den Vormittag des Ostersamstag haben wir in der Stadt Istanbul verbracht. Gegen Mittag machten wir uns dann wieder auf den Weg zum Airport. Vor allem auch wegen der Nachricht, dass dort eine C17 steht und gerade beladen wird. Das Wetter an dem Samstag war ein Traum. Sonne und ganz klare Luft, so das die Kulisse im Hintergrund schön auf den Bilder zur Geltung kommt.

 Iraqi Airways - Airbus A320-214

Iraqi Airways – Airbus A320-214

 ULS Cargo - Airbus A310-308(F)

ULS Cargo – Airbus A310-308(F)

Bei den Bildern sieht man wunderbar die schöne Kulisse in Istanbul. Der Blick geht durch die Gasse am Terminal entlang und im Hintergrund hat man die Skyline und die Berge von Istanbul. Leider sieht man auch ein weiteres Problem, bei sonnigen Wetter: Hitzeflimmern. Das wurde aber im Laufe des Nachmittages wieder besser.

 Air Moldova - Airbus A320-233

Air Moldova – Airbus A320-233

Dniproavia Embraer - ERJ-145LR (EMB-145LR)

Dniproavia Embraer – ERJ-145LR (EMB-145LR)

Und dann kam sie, die C-17. Für viele von uns DAS Highlight des Treffens.

Kuwait Air Force - Boeing C-17A Globemaster III

Kuwait Air Force – Boeing C-17A Globemaster III

Wenn man in Istanbul Richtung Lineup fotografiert, also an die Stelle, wo die Maschinen auf die Runway rollen, hat man wunderbar den Bospurus mit im Bild und hin und wieder auch ein paar schöne Schiffe.

Kuwait Air Force - Boeing C-17A Globemaster III

Kuwait Air Force – Boeing C-17A Globemaster III

Gelandet wurde am Samstag aus nördlicher Richtung. Ab und zu hatte man Glück und noch ein landendes Flugzeug mit auf dem Bild, wie bei der nachfolgenden Aufnahme.

 Ghadames Air Transport - Airbus A320-211

Ghadames Air Transport – Airbus A320-211

 Emirates - Boeing 777-31H/ER

Emirates – Boeing 777-31H/ER

LOT Polish Airlines - Embraer 195LR (ERJ-190-200LR)

LOT Polish Airlines – Embraer 195LR (ERJ-190-200LR)

Zum späten Nachmittag sank die Sonne immer tiefer. Das hat den netten Nebeneffekt, dass das Licht dann in die Triebwerke der Flugzeuge scheint. Ja, uns Spottern kann man damit eine Freude machen.

 Saudia - Saudi Arabian Airlines - Airbus A330-343

Saudia – Saudi Arabian Airlines – Airbus A330-343

 Asiana Airlines - Airbus A330-323

Asiana Airlines – Airbus A330-323

 Turkmenistan Airlines - Boeing 777-22K/LR

Turkmenistan Airlines – Boeing 777-22K/LR

Auf der vorderen der beiden Runways fanden Bauarbeiten statt. Eine ganze Armada von Baumaschinen war dort unterwegs, da die Bauarbeiten am Montag morgen abgeschlossen sein musste. Hat auch geklappt, mein Flieger startete von dieser Bahn.

Bauarbeiten an der Runway

Bauarbeiten an der Runway

 EgyptAir - Airbus A321-231

EgyptAir – Airbus A321-231

Dann war die Sonne weg. Spätestens jetzt begann die Zeit der Mitzieher. Die Belichtungszeiten wurden länger und die Ausschussquote bei den Bildern höher. Aber so zwei bis drei sind dann doch was geworden.

 Star Alliance (Turkish Airlines) - Airbus A320-232

Star Alliance (Turkish Airlines) – Airbus A320-232

Auch Bauarbeiter schauen Flugzeuge, in der kleinen Pause

Auch Bauarbeiter schauen Flugzeuge, in der kleinen Pause

Und dann kam er, der Blutmond. Die Farbe war irgendwie, naja, genial.

 Turkish Airlines - Airbus A321-231

Turkish Airlines – Airbus A321-231

Flugzeugbilder Istanbul vom Ostersonntag

Am Vormittag wollten wir den Dreamliner von Azerbaijan Airlines erwischen. Problem dabei, auf der Terrasse ist Gegenlicht zu der Zeit wo er landet. Also, ab zur Uferpromenade am Bospurus. Dort erwartet einen aber das nächste Problem. Es wird dort gar nicht gerne gesehen, wenn man dort steht und die Flugzeuge fotografiert. Es sind schon viele Spotter von der Polizei dort vertrieben worden. Wir hatten aber Glück, wegen des guten Wetters war es richtig voll auf der Promenade. Wir haben uns dann in mehrere Zweiergrüppchen über die Promenade verteilt. So fielen wir zwischen den ganzen Menschen nicht auf und als das Objekt der Begierde kam, wurden schnell die Kameras gezückt.

Azerbaijan Airlines AZAL - Boeing 787-8 Dreamliner

Azerbaijan Airlines AZAL – Boeing 787-8 Dreamliner

Nach dem guten Stück sind einige von uns ins Türkische Luftfahrtmuseum gefahren (Bilder folgen noch). Gegen Mittag haben wir uns dann wieder auf der Terrasse getroffen.

 Qatar Airways - Airbus A330-302

Qatar Airways – Airbus A330-302

 Royal Jordanian Airline - Airbus A320-232

Royal Jordanian Airline – Airbus A320-232

 Jazeera Airways - Airbus A320-214

Jazeera Airways – Airbus A320-214

 Etihad Airways - Airbus A340-541

Etihad Airways – Airbus A340-541

 Gulf Air - Airbus A320-214

Gulf Air – Airbus A320-214

Dann ein weiteres Highlight des Wochenendes. Sie kam an allen drei Tagen vor die Linse.

 Libyan Airlines - Airbus A330-202

Libyan Airlines – Airbus A330-202

Zum Abend wurde das Licht noch mal wunderbar, auch wenn die Luft nicht mehr so klar war wie am Vorabend.

 Saudi Arabian Airlines - Boeing 777-268/ER

Saudi Arabian Airlines – Boeing 777-268/ER

 Turkish Airlines Cargo - Airbus A330-243F

Turkish Airlines Cargo – Airbus A330-243F

Mit der Aufnahme dieses Frachters im feinsten Abendlich soll nun auch gut sein. Das ist natürlich nur eine kleine Auswahl aus den Bildern gewesen. Ich bin mir aber sehr sicher, das auch die Aufnahmen der gefühlten drölfhundert Turkish Airlines Maschinen jetzt nicht so brennend interessieren.

Das waren also die Highlight vom Flugzeugspotten in Istanbul. Wir haben versucht, eine bunte Mischung aus Flugzeugtypen und Fluggesellschaften zusammen zu stellen. Welches Bild gefällt euch am besten? Gefällt euch die Auswahl? Über Kommentare freuen wir uns, wie immer eigentlich!

Liken, Teilen, Kommentieren – das ist unser Lohn!

Erstmal möchten wir natürlich Danke sagen für den Besuch auf unserem Blog. Wir freuen uns über jeden Kommentar unter den Beiträgen oder wenn ihr unsere Artikel in den Social Medias teilt und liked. Wir betreiben diesen Blog als Hobby, daher ist Euer Feedback unser Lohn, das Salz in der Suppe des Bloggens.

Stöbert noch ein wenig durch unsere Themen

Unsere Seite gliedert sich in vier große Themenbereiche, mit vielen Beiträgen und Infos. Die wichtigsten Einstiegsseiten haben wir Euch mal aufgelistet.

14 Kommentare

  1. Elke 11. April 2015 um 11:46 Uhr - Antworten

    Das sind wirklich ganz tolle Fotos, besonders die wo man im Hintergrund den Bospurus sehen kann, dazu der blaue Himmel :-)
    LG
    Elke

  2. Heike 11. April 2015 um 13:14 Uhr - Antworten

    Deinem Wunsch komme ich gerne nach: mir gefällt das Bild vom Dreamliner im Landeanflug am besten. Das hat eine tolle Dynamik.

    Ich hatte gestern das Glück, im Düsseldorfer Flughafen an einer „Airport Tour mit Aussteigen zum Fotografieren“ teilnehmen zu können. Das war ein tolles Erlebnis. Der Bus ist ganz nah an die Maschinen ran gefahren und der Fahrer hat viele Interessante Hintergrundinformationen gegeben. Bilder dazu gibt es bald auf meinem Blog. Ich muss sie erst noch aufbereiten.

    Viele Grüße, Heike

    • Thomas Jansen 11. April 2015 um 13:19 Uhr - Antworten

      Hallo Heike,

      auf die Bilder bin ich sehr gespannt. Diese Touren in Düsseldorf sind wirklich toll. Ich hatte das Vergnügen eine zur Erstlandung des Etihad Dreamliners mitmache zu dürfen, das wir wirklich eine schöne Sache.

      LG Thomas

  3. Lina 11. April 2015 um 14:08 Uhr - Antworten

    Hühü,
    ich muss etwas Klugscheißen, das ist nicht der Bospurus sondern das Marmara Meer.
    Der Bospurus ist nur die Meerenge, die zwischen Schwarzem Meer und Marmara Meer liegt und Europa von Asien trennt.

    So und nun wieder zum Tagesgeschehen: Schön wars. Kaum zu glauben, dass schon wieder eine Woche seit dem vergangen ist.

    • Thomas Jansen 11. April 2015 um 16:25 Uhr - Antworten

      Ha, Lina… aber Umgangssprachlich isses meist der Bospurus – Recht hast du aber!

      LG Thomas

  4. Jakob Thoböll 11. April 2015 um 20:26 Uhr - Antworten

    Der Dreamlinier im Landeanflug ist echt gut! Mit den halb ausgefahrenen Rädern und den gut sichtbaren Klappen am Flügel kann man gut erkennen, wie es weitergeht, und wohin die Reise geht.
    Am besten finde ich allerdings den Mitzieher mit dem Blutmond. die roten Flügel-Partien und der rote Mond sorgen für eine schöne Dynamik durch ihre Verteilung. Sehr beeindruckend ist der Bauarbeiter im Größenvergleich. Durch den Farbkontrast seiner Weste ist er zum Glück überhaupt gut auszumachen. Im ganzen Vordergrund der einzige „Leuchtpunkt“.

    Ich hätte mich gefreut, wenn es mehr Maschinen in der Luft, beim Aufsetzen und abheben gegeben hätte. Am Boden denke ich als Laie irgendwann, „na gut, ein Flugzeug halt.“

    Liebe Grüße
    Jakob

    • Thomas Jansen 11. April 2015 um 21:55 Uhr - Antworten

      Hii Jakob,

      ja, mehr TouchDown oder TakeOff Aufnahmen hätte ich auch gerne gemacht. Leider hat der Wind uns da einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wenn er von der anderen Seite gekommen wäre, dann hätte es diese Bilder im Bericht. Fliegende Flugzeuge, so wie der Dreamliner, mag ich eigentlich gar nicht. Einfach Flugzeug vor blauem Himmel… ich mag lieber sehen, wo die Bilder gemacht wurden. Ideal sind da Airports wo man fliegende Flugzeuge mit Szenerie vor die Linse bekommt – Zürich zum Beispiel.

      LG Thomas

  5. Lars 13. April 2015 um 21:16 Uhr - Antworten

    Hey Thomas,

    super Bilder hast du da aus Istanbul mitgebracht. Besonders gut gefällt mir das Bild der TK A321 vor dem Blutmond.
    Vielleicht sehen wir uns mal beim Usertreffen in FRA am 2. Mai ;)

    Gruß

    Lars

    • Thomas Jansen 14. April 2015 um 7:57 Uhr - Antworten

      Hallo Lars,

      mal schauen, ich kann das leider erst ein paar Tage vorher zusagen.

      LG Thomas

  6. Rainer 14. April 2015 um 13:37 Uhr - Antworten

    Servus,

    in der Tat eine gute Ausbeute. Klasse Bilder. Irgendwann muss ich da auch mal hin. Das Bild mit der Turkish und dem Mond im Hintergrund hat schon was.

    lg
    Rainer

  7. Holger 18. April 2015 um 20:03 Uhr - Antworten

    Tolle Bilder vor einer schönen Kulisse. Die Boeing C17A ist echt beeindruckend. Ich muss auch mal wieder nach Hamburg und Fotos am Flughafen machen.

    • Thomas Jansen 19. April 2015 um 18:26 Uhr - Antworten

      Hallo Holger,

      in Hamburg war ich noch nie Spotten. Wenn Du da mal Bilder hast, zeige die mal bei Dir – würde mich interessieren.

      LG Thomas

      • Holger 19. April 2015 um 18:28 Uhr

        Ich werde sie dann auf jeden Fall ins Blog stellen.

  8. Türkeiladen 6. August 2018 um 21:35 Uhr - Antworten

    Hallo Melanie, hallo Thomas,

    ihr habt eine schöne Webseite und tolle Bilder. Eigentlich würde ich diese einfach genießen und nichts schreiben, aber unter dem Bild der Boeing C-17A Globemaster III ist mir ein kleiner Fehler aufgefallen. Man sieht im Hintergrund nicht den Bosporus, sondern das Marmarameer. Wenn ihr mal wieder hier in Istanbul seid, führe ich euch aber gerne rum, und zeig euch die anderen Gewässer auch noch :D
    Bis dahin, würde ich mich freuen, wenn auch ihr einmal bei uns auf der Seite vorbei schaut!

    Liebe Grüße aus Istanbul

Kommentar schreiben

Kommentare, wo der Name ein Keyword ist oder eingegebenen Links zu einer kommerziellen Seiten, eine Nischenwebseite oder eine andere Werbung beinhaltet, werden nicht frei geschaltet. Spart Euch also die Zeit, es lohnt sich nicht. Links zu Blogs, privaten Webseiten usw. werden dagegen mit großer Freude freigeschaltet.