Zuletzt aktualisiert am

Den Feiertag haben wir, bei mäßigem Wetter, im Allwetterzoo Münster verbracht. Leider waren auch viele Tiere von dem usseligen Wetter abgeschreckt und haben sich nicht in den Außengehegen gezeigt. Irgendwo ja verständlich, es sind ja auch nur Menschen. Trotzdem haben wir einige schöne Fotos mitbringen können.

Besuch im Allwetter Zoo Münster

Angesagt war ein wolkiger Tag, mit einzelnen leichten Regenschauen, sonnigen Abschnitten und das bei relativ kalten Temperaturen. Nun gut dachten wir, dann wird es nicht so voll im Zoo. Das war ein grundlegend falscher Gedanke, es war rappelvoll. Der münsterländische Zoobesucher lässt sich durch so eine Wettervorhersage nicht abschrecken. Und schon gar nicht, an einem Feiertag.

Nachdem wir also eine gewisse Zeit, eher eine etwas längere Zeit, an der Kasse angestanden haben, ging es dann endlich rein in den Zoo.

Am Ende hatten wir noch Glück mit dem Wetter. Es gab ein paar vereinzelte Tröpfchen von oben aber auf unserem Rundgang blieb es sonst trocken. Erst als wir wieder im Eingangsbereich ankamen, öffneten sich die Schleusen am Himmel. Da stand aber nur noch das überdachte Aquarium auf dem Plan.

Weiterer Test für die neue Canon

Der Besuch in Münster war auch ein weiterer Test für unsere neue Canon EOS 5D MK4. Beim ersten Test im Zoo Dortmund hatten wir noch Probleme mit überbelichteten Fotos, bei Motiven im Schatten und hellem, sonnigen Hintergrund. Diese Situation hatten wir in Münster nicht ganz so oft. Aber an den wenigen Stellen haben wir die Belichtungskorrektur dann auf minus 1/3 bzw. minus 2/3 gestellt und schau einer an, das Problem trat nicht mehr auf.

Die sonnigen Momente waren aber rar gesät, so konnte die Kamera eher das tolle Rauschverhalten ausspielen. Bei laufenden Tieren im Schattenlicht, bei 1/1000 Sekunde waren ISO-Werte von 3200 keine schlechte Idee.

Auch im Aquarium haben wir mit der Canon und dem 100-400 fotografiert. Eigentlich machen wir das nicht, da ist unser Sony-Makro eigentlich die bessere Linse. Wir wollten es aber mal testen, was mit der Kombi machbar ist. Wir erklären immer wieder, bei Aquarien-Fotos mit der Linse nah an die Scheibe zu gehen, um Reflexionen zu vermeiden. Das funktioniert mit dieser Linse natürlich nicht, die Tiere sind dann viel zu nah und das Objektiv kann nicht mehr fokussieren.

In Aquarium des Zoos in Münster geht es aber auch mit Abstand zu den Scheiben. Die Räume sind recht dunkel, die Scheiben sehr sauber und spiegeln kaum. Somit sind fast keine störenden Reflexionen vorhanden, welche die Fotos ruinieren würden. Und so sind dann doch einige schöne Bilder im Aquarium entstanden.

Fotos aus dem Allwetterzoo Münster

So, nun aber genug gequatscht, wir hatten oben was von Fotobericht geschrieben. Hier also endlich die Fotos des Tages.

blog-2019-10-03-muenster-10

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/5.6 – ISO: 320 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 271/1mm

blog-2019-10-03-muenster-11

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/5.6 – ISO: 100 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 400/1mm

blog-2019-10-03-muenster-12

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/5.0 – ISO: 100 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 182/1mm

blog-2019-10-03-muenster-13

Verschlusszeit: 1/1000 – Blende: f/5.6 – ISO: 400 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 220/1mm

blog-2019-10-03-muenster-14

Verschlusszeit: 1/1000 – Blende: f/5.6 – ISO: 500 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 255/1mm

blog-2019-10-03-muenster-15

Verschlusszeit: 1/800 – Blende: f/5.6 – ISO: 3200 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 400/1mm

blog-2019-10-03-muenster-22

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/5.6 – ISO: 200 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 400/1mm

blog-2019-10-03-muenster-18

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/6.3 – ISO: 500 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 400/1mm

blog-2019-10-03-muenster-19

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/6.3 – ISO: 640 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 400/1mm

blog-2019-10-03-muenster-20

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/6.3 – ISO: 500 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 400/1mm

Verschlusszeit: 1/1000- Blende: f/6.3 – ISO: 800 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 400/1mm

blog-2019-10-03-muenster-16

Verschlusszeit: 1/800 – Blende: f/6.3 – ISO: 1250 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 400/1mm

blog-2019-10-03-muenster-17

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/5.0 – ISO: 1600 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 135/1mm

blog-2019-10-03-muenster-23

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/5.6 – ISO: 250 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 360/1mm

blog-2019-10-03-muenster-24

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/5.6 – ISO: 250 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 371/1mm

blog-2019-10-03-muenster-25

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/5.0 – ISO: 3200 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 286/1mm

blog-2019-10-03-muenster-26

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/5.0 – ISO: 3200 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 153/1mm

blog-2019-10-03-muenster-27

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/5.0 – ISO: 3200 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 158/1mm

blog-2019-10-03-muenster-28

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/4.5 – ISO: 3200 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 120/1mm

blog-2019-10-03-muenster-31

Verschlusszeit: 1/320 – Blende: f/4.5 – ISO: 3200 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 108/1mm

blog-2019-10-03-muenster-32

Verschlusszeit: 1/200 – Blende: f/5.0 – ISO: 2500 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 153/1mm

blog-2019-10-03-muenster-33

Verschlusszeit: 1/200 – Blende: f/5.0 – ISO: 2500 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 100/1mm

blog-2019-10-03-muenster-35

Verschlusszeit: 1/200 – Blende: f/5.0 – ISO: 3200 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 182/1mm

blog-2019-10-03-muenster-36

Verschlusszeit: 1/100 – Blende: f/5.6 – ISO: 3200 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 400/1mm

blog-2019-10-03-muenster-37

Verschlusszeit: 1/100 – Blende: f/5.0 – ISO: 2500 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 158/1mm

blog-2019-10-03-muenster-38

Verschlusszeit: 1/200 – Blende: f/5.6 – ISO: 3200 Kamera: Canon Canon EOS 5D Mark IV Objektiv: EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM Brennweite: 312/1mm

Das waren unsere Fotos aus dem Allwetterzoo in Münster. Wir hoffen, diese habe Euch wieder ein wenig gefallen. Über Kommentare würden wir uns sehr freuen.

Informationen zum Allwetterzoo Münster

Anreise mit dem Auto:

Adresse: Sentruper Straße 315, 48161 Münster

Parken: Parkplätze direkt am Zoo – kostenpflichtig.

Anreise mit dem Bus:

Vom Hauptbahnhof Münster aus kannst du direkt mit der Linie 14 im 20-Minuten-Takt zum Allwetterzoo fahren. Die Endstation heißt auch „Zoo“. Die Bushaltestellen befinden sich auf der Vorderseite des Bahnhofs in Richtung Innenstadt.

Öffnungszeiten:

  • März und Oktober 9-18 Uhr
  • April bis September 9-19 Uhr
  • November bis Februar 9-17 Uhr

Eintrittspreise März-Oktober:

  • Erwachsene 18,90 EUR
  • Schüler 12,90 EUR
  • Kinder (3-14): 10,90 EUR
  • (verschiedene Ermäßigungen, Gruppen- und Jahreskarten, Feierabendtickets)

Eintrittspreise November-Februar:

  • Erwachsene 14,90 EUR
  • Schüler 9,90 EUR
  • Kinder (3-14): 8,90 EUR
  • (verschiedene Ermäßigungen, Gruppen- und Jahreskarten, Feierabendtickets)

Hunde erlaubt: ja – kostenlos

Hunde erlaubt: ja – kostenlos

Restaurants: ja – mehrere Imbissbuden und Restaurants

Spielplätze: ja

Besonders: freies WLAN in vielen Bereich für die Zoobesucher vorhanden

Webseite: http://www.allwetterzoo.de/de/

Weitere Berichte über den Allwetterzoo Münster

  • Allwetterzoo Münster Herbst 2019
  • Festbrennweiten im Zoo?
  • Allwetterzoo Münster

Vielen Dank für Deinen Besuch!

Wir freuen uns riesig über Kommentare unter dem Beitrag oder über das hemmungslose Teilen auf den Social Medias.

Unsere Themenbereiche auf dem Blog:

Reisen • Fotografie • Tierfotografie
FlugzeugfotografieDampfenBloggen und Leben

Verpasse keinen neuen Beitrag mehr – abonniere jetzt unseren Newsletter.

Fotoschule

Fotografie Schule für Reisefotos

Newsletter des Reisen-Fotografie Blogs

Wir bieten Dir die Möglichkeit, per Mail über neue Beiträge auf dem Blog informiert zu werden. Dazu kannst Du einfach unseren Newsletter abonnieren. Du bekommst dann automatisch eine Mail, wenn wir einen neuen Beitrag veröffentlichen. Selbstverständlich kannst Du dieses Abo jederzeit wieder kündigen, ein Link dazu findest Du in jeder Mail des Newsletters.

Trage für ein Abo einfach Deinen Namen und Deine Mailadresse hier in das Formular ein und klicke auf „Abonnieren“. Du bekommst danach eine Mail an die eingetragene Adresse. In der Mail findest Du einen Link, mit dem Du die Anmeldung nochmals bestätigen musst.

Beachte dazu bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

Anmeldung zum Newsletter