Fotobericht: Krefelder Zoo Juli 2018

Veröffentlicht: 18. August 2018

112 Worte- 1.4 Minuten Lesezeit- 0 Kommentare-
Krefelder Zoo Juli 2018

Autor: Thomas Jansen

Veröffentlicht: 18. August 2018

Aktualisiert: 26. Juli 2021

0 Kommentare

112 Worte- 1.4 Minuten Lesezeit- 0 Kommentare-

Der Krefelder Zoo wird so langsam eine Art Heimatzoo für uns. Kein wunder, ist er doch von Mülheim aus schnell zu erreichen, ist nicht so groß und bietet eine wunderbare Tierauswahl in sehr schönen Gehegen.

Daher wird es mal wieder Zeit für einen kleinen Bilderbericht, von unserem sommerlichen Besuch dort.

Infos zur eingesetzten Fotoausrüstung

Bei unserem letzten Besuch im Krefelder Zoo hatte das Canon Objektiv seine Premiere bei uns, an der neue Sony.

  • Kamera: Sony Alpha 6300
  • Objektiv: Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM

Bilder aus den Krefelder Zoo:

zoo-krefeld-1807-1

zoo-krefeld-1807-2

zoo-krefeld-1807-21

zoo-krefeld-1807-3

zoo-krefeld-1807-4

zoo-krefeld-1807-6

zoo-krefeld-1807-8

zoo-krefeld-1807-7

zoo-krefeld-1807-9

zoo-krefeld-1807-10

zoo-krefeld-1807-12

zoo-krefeld-1807-13

zoo-krefeld-1807-14

zoo-krefeld-1807-15

zoo-krefeld-1807-16

zoo-krefeld-1807-17

zoo-krefeld-1807-18

zoo-krefeld-1807-19

zoo-krefeld-1807-20

Wir hoffen unser kleiner Bilderbericht aus Krefeld hat Euch wieder ein wenig gefallen. Kommentare dürfen gerne hier gelassen werden.

Informationen zum Zoo Krefeld

Anreise

Anreise mit dem Auto:

Adresse: Uerdinger Straße 377 – 47800 Krefeld
Parken: Öffentliche Parkplätze rund um den Zoo

Anreise mit der Bahn:

Zum Zoo fahren die Straßenbahnlinien 42 und 43 vom Krefelder Hauptbahnhof aus. Haltestelle Grotenburg/Zoo

Öffnungszeiten

  • März bis Oktober 9:00 bis 19:00 Uhr
    Kassenschluss: 17:30Uhr
  • November-Februar 9:00 bis 17:00 Uhr
    Kassenschluss: 16:30 Uhr

Der Zoo ist am 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen.

Eintrittspreise

  • Erwachsene 13,00 EUR
  • Kinder: 7,00 EUR
  • Schüler und Studenten ab 18 Jahre: 9,50 EUR
  • Hunde: 2,50 EUR
  • verschiedene Ermäßigungen, Gruppen- und Jahreskarten

Weitere Informationen

Größe: ca. 14 ha

Tiere: ca. 1200 Tiere / 200 Arten

Für Kinder: Spielplatz, Streichel- und Kinderzoo

Restaurants: ja – mehrere Imbissbuden und Restaurants

Tiershows: Robben und Pinguine

Hunde: Erlaubt, angeleint und nicht in den Tierhäusern

Fotografie: Für nicht kommerzielle Zwecke erlaubt

Barrierefreiheit: Alle Tierhäuser und Außenanlagen sind rollstuhlgerecht, Behindertentoiletten

Webseite: http://www.zookrefeld.de

Vielen Dank für Deinen Besuch

Wir freuen uns riesig über Kommentare unter dem Beitrag oder über das hemmungslose Teilen auf den Social Medias.

Schau auch mal in die anderen Themenbereiche auf dem Blog:

ReisenUSA-Reisen • Ruhrgebiet & NRWE-BikeZoosFotografieTierfotografieFlugzeugfotografieSpieleckeGequatsche

Weitere  Beiträge aus dieser Kategorie

  • Affen und Vogelpark Eckenhagen
    Kategorien: Zooberichte DeutschlandVeröffentlicht am: 29. September 2021
    Jetzt lesen
  • Zoo Duisburg – Fotobericht – Noch mehr Tigerfotos
    Kategorien: Zooberichte DeutschlandVeröffentlicht am: 07. August 2021
    Jetzt lesen
  • Tigerbabys im Zoo Duisburg – erste Bilder
    Kategorien: Zooberichte DeutschlandVeröffentlicht am: 30. Juli 2021
    Jetzt lesen

Schreibe einen Kommentar