Fotoprojekte

Fotografie auf Reisen – Abstimmung Bilderwettbewerb

Bilderwettbewerb Abstimmung

An dieser Stelle erst mal Danke an alle Teilnehmer an unserer Blogparade und für die vielen tollen Bilder für den Fotowettbewerb. Wahnsinnige 35 Beiträge sind eingegangen und 33 Teilnehmer haben ihr liebstes Urlaubsbild für den Wettbewerb eingereicht.

Diese Bilder findet ihr nun hier zur Abstimmung gelistet. Unter den Bildern könnt ihr euren drei Favoriten die Stimme geben. Drei, weil es so viele tolle Bilder sind, da fällt es sicher schwer sich nur für eines zu entscheiden. Abstimmen darf jeder Besucher unserer Blogs.

Der Sieger darf dann bestimmen wohin wir unsere Spende von 30 Euro überweisen!

So, genug geredet… kommen wir endlich zu den tollen Bildern.

Die Bilder

01 – www.av100.de – Lothar

01-av-100-lothar

Lothar: „Das Foto mag ich ganz besonders weil es den besonderen Reiz des Erzgebirges im Winter hervorhebt. Ist doch irgendwie richtig romantisch bei so einem herrlichen Wetter von der Dampflock gezogen durch die weiße Winterpracht zu fahren.Die Dampflok fährt besonders oft zur Weihnachtszeit direkt hinter unserem Haus in Thalheim Erzgebirge vorbei.“

 02 – zypresse.jimdo.com – Ulrike

02-zypresse-ulrike

African Sunset (Nossob Restcamp im Kgalagadi Transfrontier Park, Südafrika)

03 – www.reisen-sehenswuerdigkeiten.de – Nick

03-reisen-sehenswuerdigkeiten©NickHerbold

Nick: „Eines meiner liebsten Urlaubsfotos mit persönlichen Wohlfühl-Erinnerungs-Faktor.
Freude und Stolz auf dem Gesicht von meinem Kind auf die gemeinsam gebaute Kleckerburg am Strand“

04 – jedertagistanders.blogspot.de -Bee

04-jedertagistanders-beate

Bee: „Ein Sommerurlaubs-Bild, das Hotel war toll, das Wetter sommerlich heiß – zu sehen ist der Badesee direkt hinter dem Hotel inmitten eines wunderschönen Biotops. Dieser See war selbst bei heißen 32 Grad Außentemperatur viel zu kalt, aber er lud trotzdem täglich dazu ein, auf den Wellness-Liegen zu relaxen.“

05 – wanderdu.de – Markus

05-wanderdude-markus

Markus: „Ich habe dir das Bild in den Anhang gepackt. Es zeigt mich auf dem „Top Of The World Highway“ in Alaska“

06 – www.ferngeweht.de – Sabine

06-ferngeweht-sabine

Sabine: „Ich habe mich letztlich für ein Bild aus Namibia entschieden, das für mich die zwei typischen Merkmale dieses Landes ausmacht: zum einen die menschenleere Weite und zum anderen diese beruhigenden warmen Farben.“

07 – www.gioiaphoto.com – Gioia

07-gioiaphoto-gioia

Gioia: „Dieses Bild entstand auf dem Moro Rock in den USA (Sequoia NP). Meine Begleitung meinte: „Komm da müssen wir rauf!“ und ich hab nach einem langen anstrengenden Tag gegrummelt: „Von dort oben wird der Sonnenuntergang ja wohl auch nicht besser aussehen“. Wie habe ich mich geirrt, es war einer der allerschönsten Sonnenuntergänge.“

 08 – backpacker-blog.org – Jörg

 

08-backpackerblog-joerg

Jörg: „Das Bild entstand beim Perito Moreno Gletscher in Argentinien. Dort war es recht kühl und so war der warme Mate Tee genau richtig. Besonders gefällt mir der Kontrast zwischen dem rustikalen Becher und im Hintergrund das weiß und blau schimmernde Eis des Gletschers.“

09 – www.traveling-shapy.de – Matthias

09-travelinhshapy-matthias

Matthias: „Mein Facebook Hintergrund für eine sehr lange Zeit und stets eine Erinnerung an die tolle Zeit in Taveuni – Fidschi, der perfekte Urlaub an einem perfekten Ort mit super Leuten, ach wie gerne denke ich an diese Zeit.“

10 – labellevue.de – Sarah

10-labellevue-sarah

Sarah: „Dieses Bild zeigt nämlich, dass Mallorca noch so viel mehr als Ballermann und Eimersaufen ist. Valldemossa liegt im Nordwesten der Insel, inmitten des Gebirges “Serra de Tramuntana”. Diese Region ist meine Lieblingsecke auf Mallorca und gehört seit 2011 zu Recht zum UNESCO-Weltkulturerbe.“

11 – freistilchaot.de – Patrick

11-freistilchaot-patrick

Patrick: „Schöne Fotos auf einer Safari zu schiessen ist kein Hexenwerk. Vorbereitung und etwas Übung mit der Kamera reicht in den meisten Fällen bereits aus.“

12 – www.miss-red-fox.de – Ioana

12-miss-red-fox-ioana

Ioana: „Das Bild habe ich aus einer Auswahl Lieblingsfotografien heraus gepickt, die eigentlich nur Landschaften zeigten. Das hier ist definitiv anders. Dieses Mädchen ist ein Roma-Kind und wird von ihren Freunden Negrutza genannt, weil sie angeblich dunklere Haut als die anderen Roma Kinder hat.“

13 – helmair.de – Fabian

13-helmair-fabian

Fabian: „Das Thema passt natürlich gut zu einem Reiseblogger, also dachten wir uns machen wir einfach mal mit und Berichten darüber was wir so auf unseren Trips mit uns herumschleppen.“

 14 – www.taklyontour.de – Tanja

14-raklyontour-tanja

Tanja: „Mein Foto entstand auf einer wunderschönen Rundreise durch den Westen von Kanada.
Dieser abgebildete See, ist der Emerald Lake im Yoho Nationalpark. Wir waren auf Anhieb fasziniert von der Schönheit der Natur. Wir haben den See einmal umwandert, es war noch relativ früh, daher war kaum ein Mensch unterwegs. An dieser Stelle haben wir eine ganze Weile einfach nur dagestanden und den Anblick genossen – es ist ein absoluter Platz zum Träumen. Ich habe selten etwas schöneres gesehen. Wenn ich dieses Foto sehe möchte ich am liebsten sofort dort hin zurück.“

15 – www.uruguay-erleben.de – Martin

15-uruguayerleben-martin

Martin: „Hier noch mein Lieblingsfoto aus Uruguay, es zeigt nicht nur ein wenig von der atemberaubenden Naturlandschaft des Landes, sondern drückt auch die Vergänglichkeit der Dinge und unseres Seins anhand des von Menschen geschaffenen kleinen Bootes aus.“

16 – itchyfeet-melly.blogspot.de – Melly

16-itchyfeet-melly

Melly: „Was macht ein gutes Urlaubsbild aus? Sommer, Sonne, Strandfeeling? Eine Möglichkeit. Da das nicht meine bevorzugte Urlaubsart ist, dachte ich an ein Erlebnisbild – ein Gipfelbild, eine Bootsfahrt oder ähnliches. Aber was mich am Urlaub mindestens genauso reizt, sind die stillen Momente, die man auf ganz besondere Weise erlebt. Momente für die man sich im Alltag viel zu wenig Zeit nimmt.“

 17 – inextenso.at – Piroschka

 

17-inextense-piroschka

Piroschka: „Choĕt ist eine alte Frau, wie alt lässt sich schwer sagen. Denn Alter spielt bei den Bahnar keine Rolle. Was man Choĕt allerdings ansieht ist das Leben. Alles an ihr erzählt die Geschichte einer „yah brun“, einer starken Frau. Die Aufnahme entstand im Zentralen Hochland Vietnams auf einer mehrtägigen Reise zu dem Volk der Berge, den Bahnar. Wir lieben diese Bild, weil es die ganze Stärke und Schönheit dieser Frau zum Ausdruck bringt. Schön an ihr ist das Leben, das sich mit jeder Falte und Furche in ihrer Haut ein Stück weit verewigt hat und Geschichten erzählt. Wir lieben diese Aufnahme auch, weil sie uns an die Reise zu diesen Menschen erinnert und diese Kultur, in die wir eintauchen durften. Und wir lieben diese Aufnahme auch, weil wir wissen, welches starkes Band der Liebe Ron und Choĕt miteinander verbindet. Denn in ihren Herzen brennt das Feuer – „unh to‘ nuh“.“

18 – zeitundlust.de – Andy & Marena

18-zeitundlust-andy-marena

Andy & Marena: „Das ist unserer absoluter Lieblingsorte auf der Welt. Wer errät es? Genau! Der Southrim des Grand Canyons in den USA.“

19 – USA Reiseblogger – Simon

19-usa-reiseblogger-simon

Simon: „Ich habe das Bild ausgewählt, weil mich das Farbenspiel fasziniert und es ein echtes Naturphänomen ist, wie in einer solchen rauen Umgegbung kleine Mikroorganismen überleben können. Das Bild gefällt mir auch besonders gut, weil es mich an eine besonders schönen USA-Rundreise mit meiner Familie erinnert. Darüberhinaus erkennt man im Yellowstone National-Park die Gegensätze von grüner, saftiger Natur in Grün und brodelnden Thermalquellen mit Schlammlöchern, die sich auf einem riesigen Vulkan befinden, welcher übringens der größte auf dem amerikanischen Kontinent ist.“

20 – Namida Magazin – Myriam

20-namida-magazin-myriam

Myriam: „Mein liebstes Urlaubsbild vereint mein Heimweh und Fernweh zugleich und zeigt meine innere Zerrissenheit.
Ich bereise sehr gern die Welt und entdecke neue Orte, um darüber zu berichten. Gleichzeitig genieße ich es auch,
wenn ich Zeit mit meiner Familie – wie hier auf Rügen – verbringen kann. Das Foto ist im August 2014 auf der Ostsee Insel Rügen entstanden und zeigt den Strand von Lohme – genauer gesagt den
Schwanenstein.“

21 – Johannes Gruber – Johannes

21-Johannes-gruber

Johannes: „Für den Bilderwettbewerb habe ich ein Foto von Korsika gewählt, wo es eine super Mischung aus Meer und Berge gibt und ideal für abwechslungsreiche Tagesausflüge ist.“

22 – Weltenbummlerin – Ivana

 

22-weltenbummlerin-ivana

Ivana: „Es entstand im Oktober 2007 in Libyen. Für mich war dieser Wüstenabend einer der schönsten Abende, die ich je erlebt habe. Die Weite, die Stille, die Landschaft haben mich völlig verzaubert.“

23 – Gigis Erlebnisse – Kati aka Gigi

23-gigiserlebnisse-kati1

Kati: „Es wurde in der Nähe des Canyonland Nationalpark aufgenommen.
Es ist ein Aussichtspunkt von der Potash Road auf den Colorado River kurz bevor man in den Canyonlands NP kommt. Wenn man auf diesem Trail weiterfährt, kommt man an die Stelle, die du einmal mit „Weg zum White Rim“ oder so ähnlich betitelt hast. Es hat etwas total Erhabenes dort zu stehen und das Rauschen des Colorados zu hören, der so knappe 3-400 Meter unter einem dahinplätschert.“

 24 – Delicious Travel – Antje

24-delicious-travel-antje

© Antje Seeling: „Mit dem Duckmobil zum Flying Diner. Die Enten auf dem südafrikanischen Bio-Weingut Avondale fahren mit dem etwas anderen Taxi von Weinberg zu Weinberg und jagen dort ihre Leckerbissen, die Schnecken. Das ist nicht nur lustig anzusehen, sondern wirklich nachhaltige Weinproduktion. „

25 – Mitternachtsreisen – Sassy & Flo

25-mitternachtsreisen-sassy-flo

Sassy & Flo: „Unser lieblings Rückzugsort auf Rhodos – Tsambika Berg. Eine Aussicht über die weiten des Meeres und den schönsten Strand der Insel!
Geht der Blick in den weiten Horizont, verbindet sich das Meer mit dem Himmel zu einer Einheit! Jeder der schon einmal das Glück hatte in die griechische Unendlichkeit zu blicken, weiß:
“Nur in Griechenland ist der Himmel blau!““

 26 – SY Yemanja – Steffi

26-sy-yemanja-steffi

Steffi: „Das Foto mag ich, weil es erstens unseren Glücksbringer Gustav zeigt, es mich zweitens an die schöne Zeit in Madeira erinnert und mich drittens diese neugierigen kleinen Eidechsen beim Betrachten immer wieder zum Schmunzeln bringen.“

27 – akerlin – Arne

27-akerlin-arne

Arne: „Ich hab mich für den Blick auf die Straße entschieden, da es kein typisches Urlaubsfoto ist, aber dennoch eine für die Stadt sehr typische Szenerie aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel zeigt.
Aufgenommen wurde es von einem der Türme an der Karlsbrücke, allerdings mit Blick von der Brücke weg. Auf dem Foto sieht man Prag, so wie wir es in der ersten Dezember-Woche wahrgenommen haben.
Grau, kalt, karg, ein wenig heruntergekommen aber immernoch sehr elegant und wunderschön, gezeichnet von hunderten Jahren Geschichte.

28 – Travelroads – Mandy

28-travelroads-mandy

Mandy: „Für mich eins der Reisehighlights in diesem Jahr, war meine Tour entlang der Ostküste der USA und mein erster Besuch in den Südstaaten, womit ich mir einen weiteren großen Traum erfüllt habe. Dabei ist dieses Foto auf der Wormsloe Plantation bei Savannah in Georgia entstanden – einer der wohl schönsten Orte, an denen ich bisher gewesen bin. Fast 1,5 km lang ist diese, mit Spanish Moss, behangene Eichenallee, die für mich Südstaaten-Romantik pur symbolisiert und immer wieder zum Träumen einlädt…“

29 – Moose around the World – Anke & Thorsten

29-moosaraoundtheworld-anke-torsten

Anke & Thorsten: „Entstanden ist es während einer Bootsfahrt von Page über den Colorado River. Das faszinierende war hier der Temperaturunterschied. Wir sind um 7 Uhr morgens gestartet aber es war auch da schon sehr warm. Der Colorado River hat allerdings nur eine Temperatur von ca. 9 Grad gehabt. Die Idee zur Abkühlung während einer Pause kurz in den Fluss zu hüpfen stellte sich aber relativ bald als wagemutig heraus. Ist das kaaaaaaaallllt!!! Diese können wir absolut empfehlen, nicht nur wegen der tollen Spiegelungen. Es ist beeindruckend Stück für Stück zu sehen wie die Felswände des Canyons höher werden und man selbst immer kleiner wird. „

 30 – schreibreise – Sylvia

30-schreibreise-Sylvia

Sylvia: „Ich fotografiere gerne Menschen unterwegs, wie diese alte Frau in Kappadokien, die – auf ihren Stock gestützt – nur sehr mühsam und langsam vorwärts kam und ihr Gemüse auf dem Rücken trug. Tief unten im Tal waren die Felder, weil dort der Fluss war – und oben auf dem Berg die Häuser. Leider spreche ich kein Türkisch, um sie zu fragen, ob sie den Weg täglich geht. Ich habe mich mit unserem Reiseleiter unterhalten, und der erzählte, dass hier die Menschen in Ortahisar weniger als 100 Euro im Monat bräuchten – weil es einfach nichts zu kaufen gibt. Vielleicht ist es auch umgedreht: Es gibt nichts zu kaufen, weil die Menschen so arm sind.“

31 – Travel Pins – Flo

31-travelpins-flo

Flo: „Reisehighlights gab es für mich gerade in Südamerika sehr viele, u.a. die Torres del Paine in Patagonien oder den Salar de Uyuni in Bolivien. Wenn ich aber an einen einzigen Moment zurück denke, dann ist das der Sonnenuntergang im Valle de la Luna, den ich von einem Aussichtspunkt der Cordillera de la Sal in der Atacama-Wüste im Norden Chiles beobachtete. Genau genommen konnte ich diesen zwei Mal genießen, beim ersten Mal sogar mit dem größten Vollmond, einer “Super Luna”, den ich je gesehen habe.“

32 – flocutus – Florian

32-flocutus-florian

Florian: „Mein Bild ist ein Sonnenuntergang mit spiegelnden Palmen auf Ko Lanta
und mit eben dieser Kamera geschossen.“

33 – Pixelschmitt – Thomas

33-pixelschmitt-thomas

Thomas „Es enstand im Sommer 2009 zwischen den Tempeln von Bayon (Kambodscha) als sich eine junge Tänzerin nach ihrer Vorführung einen ruhigen Platz vom Ausruhen gesucht hatte.“

Die Abstimmung

Abstimmung Ergebnis

Die Abstimmung läuft bis zum 01.01.2015 – 12:00 Uhr. Danach werden wir dann den Gewinner bekannt geben.

Viel Spaß beim Abstimmen. Kommentare zu den Bildern, zu eurer Wahl oder besondere Lobeshymnen dürfen gerne hier abgegeben werden.

Wir zwei beiden im Arches NationalparkNeu hier im Blog? Dann schau doch mal wer wir sind oder was wir auf diesem Blog anbieten.

Ganz besonders ans Herz legen möchte wir die Reiseberichte unserer Rundreisen, unsere Reisetipps und die Fototipps für schönere Urlaubsbilder. 

Über Kommentare freuen wir uns ebenso, wie über Likes und Shares auf den Sozialen Medien.

Der Beitrag gefällt Dir? Dann teile ihn doch...

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte keine Links zu Affiliate-Nischensseiten, Shop-Seiten, Schlüsseldiensten oder andere rein gewerbliche Seiten. Diese werden kommentarlos gelöscht.

28 Kommentare

%d Bloggern gefällt das: