---Fotoparade – Unsere schönsten Fotos aus dem 2. Halbjahr 2018
  • Fotoparade 2018-2

Fotoparade – Unsere schönsten Fotos aus dem 2. Halbjahr 2018

Von |2018-12-20T09:41:31+00:0020.12.2018|Fotoprojekte|27 Kommentare

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Somit ist es höchste Zeit, an Michaels Fotoparade zum 2. Halbjahr 2018 teilzunehmen. Wir sind dieses Mal spät dran, unsere schönsten Fotos zu zeigen, es fehlt im Moment einfach die Zeit. Also reihen wir uns nun in die bereits lange Liste von über 50 TeilnehmerInnen ein und da kommen bestimmt noch eine Menge dazu.

Fotoparade 2. Halbjahr 2018

Auch für die Fotoparade 2018 hat Michael sich wieder 6 Themen einfallen lassen, zu denen die Fotos passen sollen. Dazu kommt natürlich immer noch das schönste Fotos aus dem abgelaufenen Halbjahr.

  • “Abstrakt”
  • “Aussicht”
  • “Krasse Sache”
  • “Landschaft”
  • “Rot”
  • “Tierisch”
  • „Schönstes Foto“

Wie immer fällt uns die Auswahl der Fotos wirklich ein wenig schwer. Aber an Ende haben wir uns für die folgenden Fotos entschieden, viel Spaß beim anschauen:

Fotoparade Abstrakt

Gabel Makro 3

Hm, abstrakte Fotografie ist nun nicht unser Kerngeschäft. Allerdings haben wir angefangen, mal ein paar Makros und andere Fotos von alltäglichen Gegenständen zu machen. Das werden wir über den kommenden Winter noch weiter fortführen. Am Anfang standen Fotos von Gabeln, wo wir uns wirklich auf das Wesentliche konzentriert haben. Das lässt sich mit viel guten Willen als Abstrakt ansehen.

Fotoparade Aussicht

Punte de Teno

Auf Teneriffa haben wir wunderbare Aussichten geniessen können. Entlang der Küste findet man überall wunderbare Stellen, wo man die vielseitigen Küstenabschnitte bestaunen kann, so wie hier vom Punte de Teno aus. Überhaupt waren wir von der Insel begeistert. Sie ist so abwechslungsreich, von langen Sandstränden bis zu hohen Bergen rund um den Teide. Dazu gab es für uns noch drei tolle Zoos zu besichtigen – da kommen wir bestimmt gerne wieder hin. 

Fotoparade Krasse Sache

Kupferkopf

Ein krasses Erlebnis war unser Fotoabend im Terra Zoo Rheinberg. Wir hatten den kleinen Zoo an diesem Abend mit ein paar Fotofreunden für uns gemietet. So konnten wir mal ganz in Ruhe Fotos von den tollen Tieren machen. Das Krasse an der Sache war, dass uns die Tiere zum Teil aus den Terrarien geholt wurden. Sie wurden dann auf speziell gestaltete Fototische gesetzt. Und das Ganze ohne Glas zwischen uns und den Tieren. Das war schon ein mulmiges Gefühl.

Fotoparade Landschaft

Glencoe

Landschaft – da mussten wir direkt an unseren kleinen Roadtrip durch Schottland denken. Während die daheim Gebliebenen zu Hause in der sommerlichen Hitze schwitzten, genossen wir ein paar kühlere Tage. Dabei führte uns der Weg auch mehrfach in die schottischen Highlands. Besonders gut gefallen hat uns dabei die Region Glencoe. Die tollen Berge, in Verbindung mit den Wolken – das waren einfach wunderschöne Landschaften.

Fotoparade Rot

Pflanzen in den Aquarien des Aquazoos

Wenn wir in Terrarien oder Aquarien unterwegs sind, entdecken wir immer wieder wunderschöne Pflanzen, Algen, Korallen oder andere sehenswerte Gewächse und Lebewesen. Diese sind teilweise unglaublich farbenfroh, auch in recht dunklen Gewässern.

Fotoparade Tierisch

2018-08-18-zoo-duisburg-19

Habt ihr mal eine Stunde Zeit, dann zeigen wir Euch nun unsere liebsten Tierfotos

Neee, das machen wir noch in einem eigenen Beitrag. Wir beschränken uns hier mal auf unser persönliches Highlight aus dem zweiten Halbjahr. Das ist aber noch nicht einmal ein Knaller-Foto aber für uns eine Herzenssache. Jahrelang haben sich die Wombats im Duisburger Zoo erfolgreich vor uns versteckt. Wenn wir da waren, dann war kein Wombat zu sehen. Im Juli haben wir dann aber endlich den kleinen Wombat-Nachwuchs vor die Linse bekommen. 

Fotoparade Schönstes Foto

elgin-kathedrale-1

Auch hier haben wir uns schwer getant. Wir haben im letzten halben Jahr so einige Fotos gemacht, welche hier passen würden. Am Ende haben wir uns für das Foto der Elgin Cathedral aus Schottland entschieden. Alleine deshalb, weil der Ort hier erwähnt sein sollte. Wenn ihr mal in Schottland seid, fahrt dahin und schaut Euch das an. Diese alte Ruine, welche erahnen lässt, welch riesiges Bauwerk dort stand, umgeben von einem alten Friedhof – das ist ein Paradies für Fotografen.

Alte Beiträge von uns zur Fotoparade

Wer ein wenig in unseren letzten Beiträgen zur Blogparade stöbern möchte, der sei herzlich dazu eingeladen:

Weitere Beiträge zur Fotoparade

Wir verzichten jetzt mal darauf auf einzelne Beiträge zur Fotoparade zu verlinken. Jeder der bisher eingegangen (und sicherlich auch der kommenden) Beiträge hätte es verdient einen Link zu bekommen. Ihr findet bei Michael auf dem Blog aber einer wunderbare Auflistung aller Beiträge. Nehmt Euch eine Tasse Tee, eine Tasse Kaffee, einen Wein oder auch ein Glässchen Wasser und stöbert mal durch die Beiträge. Das lohnt sich auf jeden Fall.

Das waren unsere schönsten Fotos aus dem zweiten Halbjahr 2018. Welches der Fotos hier ist Euer Favorit? Lasst es uns in einem Kommentar wissen.

Vielen Dank für Deinen Besuch!

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann würden wir uns riesig über einen Kommentar freuen. Natürlich darfst Du den Beitrag auch hemmungslos in den Social Medias teilen.

Weitere Themebereiche auf unserem Blog:

Hier geht es zu den Startseiten unserer Themenbereiche:

Reisen – Fotografie
Tierfotografie – Flugzeugfotografie

Oder stöbere einfach über unseren kompletten Blog.

Fotografie Schule

Fotografie Schule für Reisefotos

Schau doch mal in unsere kostenlose Fotografie Schule rein.

27 Kommentare

  1. Seh-N-Sucht 20. Dezember 2018 um 20:35 Uhr - Antworten

    Schottland toppt für mich alles – diese Berge das Gelb-grün – das karge – keine Strommasten – keine Windräder – einfach nur Natur – einfach klasse! Auch die alte Ruine – da muss man gar nicht künstlich alles aufbauen um zu erahnen was das mal war … Mir persönlich hat ja auch Xanten besser gefallen als ich Kind war als der Zustand heute – da ist mir einfach zu viel neu nachgebaut. Wenn so’n Teil kaputt ist – dann ist es einfach kaputt und wenn es nicht durch kleine Reparaturen wieder heile zu machen ist, dann ist so eine Ruine auch toll – für mich wenigstens …

    Schottland bekommt noch mal ein Kreuzchen – auf der Liste steht es ja eh schon …

    Falls wir uns nicht mehr lesen:

    ★☆★ Ich wünsche euch zauberhafte Weihnachten und alles Gute für das Neue Jahr ★☆★

    Herzliche Grüße
    Birgit

    • Thomas Jansen 27. Dezember 2018 um 8:13 Uhr - Antworten

      Moin Birgit,

      zurück aus Mallorca finde ich auch mal die Zeit zum Antworten.

      Ich mag auch lieber „kaputte“ Ruinen als künstlich wieder aufgebaute Gebäude. So bleibt Raum für Fantasie und die Motive sind auch spannender.

      Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.

      LG Thomas

  2. Sabine von Ferngeweht 21. Dezember 2018 um 10:24 Uhr - Antworten

    Die beiden Schottland-Bilder sind toll! Und auf den Terrazoo bin ich wirklich sehr gespannt – hoffe, es wird was :-) Viele Grüße und schöne Weihnachten!

    • Thomas Jansen 27. Dezember 2018 um 8:11 Uhr - Antworten

      Hi Sabine,

      das mit dem Terra Zoo ist ja in konkreter Planung. Mal schauen, ob ich diese Woche die Termine abstimmen kann.

      LG Thomas

  3. Angela 21. Dezember 2018 um 10:25 Uhr - Antworten

    So tolle Bilder, Thomas!
    Und Schottland ist wieder eine ganze Etage nach oben gerückt auf der (imaginären) Bucketlist ;-)
    Liebe Grüße
    Angela

  4. Rainer 21. Dezember 2018 um 16:32 Uhr - Antworten

    Servus zusammen,

    mir persönlich gefällt ja das Foto aus Glencoe am besten. Neben Skye eine der schönsten Gegenden in Schottland, wie ich finde. In den Hügeln irgendwo am Bach sitzen, etwas grillen und die Ruhe genießen. Das hat was! Und ganz nebenbei kann man schöne Fotos machen, wobei ich ja nicht so sehr der begnadete Landschaftsfotograf bin.

    Die Elgin Cathedral ist auch nicht schlecht, aber zu dem Foto habe ich schon mal irgendwo meinen Kommentar dazu abgegeben…,glaube ich zumindest.

    Grüße aus MUC
    Rainer

    • Thomas Jansen 27. Dezember 2018 um 8:10 Uhr - Antworten

      Moin Rainer,

      Glencoe hatte wirklich was. Wir sind ja recht weit in das Tal hinein gefahren und haben dann genau an dem Bach dort gesessen und die Ruhe genossen.

      LG Thomas

  5. Sebastian 22. Dezember 2018 um 14:45 Uhr - Antworten

    Hallo,

    wirklich schöne Bilder, gerade das abstrakte Schwarz/Weiß gefällt mir richtig gut.

    Bei den Reisebildern kommt natürlich jetzt gerade im Winter großer Neid auf.

    Weiter so und Ich warte auf noch bessere Bilder in 2019 :)

    • Thomas Jansen 27. Dezember 2018 um 8:08 Uhr - Antworten

      Hi Sebastian,

      wir geben alles – für noch bessere Bilder. ;-)

      LG Thomas

  6. Mandy 22. Dezember 2018 um 17:02 Uhr - Antworten

    Hallo!
    Mir gefällt besonders gut die Elgin Kathedrale. Da ich ein fan von schwarz-weiss Fotografie bin überzeugt mich dieses Bild einfach in seiner Art und Weise. Diese Orte gehören wohl zu denen die einen zum träumen anregen und die man mal besucht haben sollte .

    • Thomas Jansen 27. Dezember 2018 um 8:07 Uhr - Antworten

      Hi Mandy,

      ja, die Elgin Kathedrale war echt ein Highlight auf unserer Schottland-Reise. Darüber wird es auch noch einen eigenen Bericht geben.

      LG Thomas

  7. czoczo 24. Dezember 2018 um 8:16 Uhr - Antworten

    Tolle Auswahl
    mein Favorit ist das Landschaft Bild mit den grünen Bergen
    .
    Aber auch alle andere … einfach KLASSE

    Viele Grüße und Frohe Weihnachtsfest für dich , deine Familie und alle deine Leser
    czoczo

    • Thomas Jansen 27. Dezember 2018 um 8:05 Uhr - Antworten

      Hallo Czoczo,

      Danke für die Weihnachtsgrüße, wir waren unterwegs. Daher jetzt einen guten Rutsch ins neue Jahr für Dich.

      LG Thomas

  8. Mario 24. Dezember 2018 um 14:39 Uhr - Antworten

    Wie immer klasse Photos ihr beiden!
    Die Landschaft Schottlands beeindruckt mich immer wieder und ist gerade in euren Photos schön eingefangen worden… Ich muss echt mal hin…

    • Thomas Jansen 27. Dezember 2018 um 8:04 Uhr - Antworten

      Hallo Mario,

      dann auf nach Schottland. Wir hätten auch nicht gedacht, dass das so schön dort ist. Und in Real ist es noch viel beeindruckender als auf den Fotos.

      LG Thomas

  9. herbb 25. Dezember 2018 um 22:15 Uhr - Antworten

    Hallo ihr zwei. Wie immer Fotos auf höchstem Niveau. Ich war 1987 (ich weiß das ist schon ein paar Jahre her) mit dem selber ausgebauten VW-Bus in Schottland unterwegs. Damals natürlich noch Analog. Da hielt sich die Bilderflut noch in Grenzen. Aber genau so hab ich es in Erinnerung.

    Schöne Weihnachten und gute Fotos im neuen Jahr
    herbb

    • Thomas Jansen 27. Dezember 2018 um 8:03 Uhr - Antworten

      Moin Herbb,

      an Schottland haben wir wirklich unser Herz verloren. Die sehen uns sicher bald wieder – wir haben so vieles dort noch nicht gesehen.

      LG Thomas

  10. […] Erkunde die Welt Travellife Austria Insiderinfo The Road Moast Traveled Wir auf Reise Smiles from Abroad Ferngeweht Silver Travellers Reisewut Moosbrugger Climbing Rucksackträger Tausend fremde Orte Chien Normandie Ai see the World Lust Loszugehen Phototravellers Esther’s Travel Guide Trip to the Planet Little Discoveries Travellerblog Imprint my Travel Hin Fahren Routinebruch Julie en Voyage Travelsanne Smiles from Abroad Kreuzfahrtautorin Explorer Vibes Travelmix Bestager Reisen Fotografie Blog […]

  11. Chris 29. Dezember 2018 um 13:02 Uhr - Antworten

    Hallo Thomas,
    tolle Bilder habt ihr gemacht. Das BIld von der Gabel steht auch noch auf meiner Liste. Am besten gefällt mir aber das Bild von der Elgin Cathedral. In SW kommt es super raus.
    Viele Grüße und einen guten Rutsch
    webundwelt.de

    • Thomas Jansen 31. Dezember 2018 um 12:06 Uhr - Antworten

      Hallo Chris,

      vielen lieben Dank und dir auch einen guten Rutsch in das neue Jahr.

      LG Thomas

  12. […] • kreuzfahrtautorin.de • fraeulein-k-unterwegs.de • northstarchronicles.de • reisen-fotografie.de • willkommenfernweh.de • seh-n-sucht.de • servus-servus.de […]

  13. […] Thomas von Reisen-Fotografie Blog […]

  14. […] Reisen Fotografie (die Gabel, die Schlange, die Fotos von Schottland) […]

  15. […] Thomas von Reise-Fotografie – wie nicht anders zu erwarten für mich wieder einer der besten Beiträge […]

  16. Horst 4. Januar 2019 um 9:13 Uhr - Antworten

    Servus Thomas!

    Wie nicht anders von dir zu erwarten einer der besten Beiträge zu Fotoparade :-) .
    Schottland muss ich auch unbedingt einmal hin – dein Bild hat meine Lust auf dieses Land wieder in Erinnerung gerufen.

    Have fun
    Horst

  17. […] Fotoparade 2/2018 suitcaseandwanderlust.com: Meine schönsten Fotos 2/2018 reisen-fotografie.de: Fotoparade 2/2018 reise-geheimtipp.de: Meine schönsten Islandfotos 2018 hinter-dem-horizont.com: Fotoparade 2/2018 […]

Kommentar schreiben

Kommentare, wo der Name ein Keyword ist oder eingegebenen Links zu einer kommerziellen Seiten, eine Nischenwebseite oder eine andere Werbung beinhaltet, werden nicht frei geschaltet. Spart Euch also die Zeit, es lohnt sich nicht. Links zu Blogs, privaten Webseiten usw. werden dagegen mit großer Freude freigeschaltet.

Mt dem Absenden des Kommentars erlaubst Du dem Reisen-Fotografie-Blog das Speichern der eingegebenen Daten. Die Nachricht wird zusammen mit dem eingegebenen Namen, der Mailadresse und der ggf. eingegebenen URL gespeichert. Dieser Datensatz wird zusätzlich mit einem Zeitstempel versehen. Die IP-Adresse wird nicht gespeichert. Mehr Informationen findest Du in unserer Datenschutzerlärung.