Katzenshooting bei Freunden

Veröffentlicht: 24. Februar 2020

318 Worte- 1.8 Minuten Lesezeit- 1 Kommentar-
Katzenshooting bei Freunden

Autor: Thomas Jansen

Veröffentlicht: 24. Februar 2020

Aktualisiert: 15. Januar 2021

1 Kommentar

318 Worte- 1.8 Minuten Lesezeit- 1 Kommentar-

Ein Katzenshooting bei Freunden – Uargs! Schon wieder Cat-Content bei uns. Und dazu der traditionelle Spruch: Da müsst Ihr durch! *zwinkersmiley*

Eine gute Freundin von uns wollte Fotos von ihren Katzen haben. Also haben wir am letzten Freitag das Foto-Gedöns geschnappt und uns auf den Weg gemacht. Am Ende eines schönen Abends hatten wir dann auch viele Fotos im Kasten, von denen ein paar auch ganz schön geworden sind.

Es gab insgesamt 5 Katzen dort zum fotografieren. Aber wie das bei fremden Katzen so ist, haben wir zwei davon erst zum Ende des Abends überhaupt zu Gesicht bekommen. Vorher hatten die sich vor uns in Sicherheit gebracht.

Von Anfang an war aber die Oma Flo für uns da. Mit einer fast schon beängstigenden Ruhe ließ die alte BKH-Dame sich fotografieren. Ebenso gerne tat das auch der kleine Pepper. Er ist mit knapp einem halben Jahr der jüngste im Haus und entsprechend lebhaft.

Dann gab es da noch Lotti, eine wunderschöne schwarze Katze mit einer wunderbaren, braunen Fellzeichnung, eine Schildplatt. Die hat uns in den Wahnsinn getrieben. Erstens hat sie wirklich keine Sekunde ruhig gehalten. Und irgendwie fand der Autofokus der Canon dieses Fell und sein Muster doof. Warum auch immer?

Zum Ende des Abends gaben sich dann noch Kate und Anton die Ehre. Allerdings war genau ein Foto von Anton möglich, bevor der keine „Held“ sich wieder versteckt hat.

So ist das halt mit fremden Katzen.

Oma Flo

Oma Flo

Oma Flo

Oma Flo

Pepper

Pepper

Pepper
Pepper
Pepper

Oma Flo

Oma Flo

Lotti

Lotti

Lotti

Lotti

Pepper

Pepper

Kate

Kate

Anton

Anton

Pause im Fotorucksack

Pause im Fotorucksack

Kate

Kate

Das waren die Fotos von diesem kleinen Shooting bei Freunden. Wir hoffen, die Bilder gefallen Euch ein wenig. Natürlich freuen wir uns wieder über zahlreiche Kommentare.

Vielen Dank für Deinen Besuch

Wir freuen uns riesig über Kommentare unter dem Beitrag oder über das hemmungslose Teilen auf den Social Medias.

Schau auch mal in die anderen Themenbereiche auf dem Blog:

ReisenUSA-Reisen • Ruhrgebiet & NRWE-BikeZoosFotografieTierfotografieFlugzeugfotografieSpieleckeGequatsche

Weitere  Beiträge aus dieser Kategorie

One Comment

  1. Marie Schade 31. August 2021 um 0:44 - Antworten

    Superschöne Katzenfotos. Ich liebe Katzen, eigenwillig und verschmust je nach Lust und Laune. Wir hatten auch einmal eine, aber die hat ein professioneller Tierfänger eingefangen. Ich vermisse sie sehr, möchte aber zunächst einmal keine aus obigen Gründen. LG Marie

Schreibe einen Kommentar