Haustierfotos

Katzenspiel auf dem iPad und Jimmy ist süchtig

Was ist denn da noch so schönes auf dem iPad?

Wir haben ein Problem, ein lustiges Problem. Vor einigen Wochen haben wir ein Katzenspiel auf dem iPad installiert. Dabei kann man verschiedene Tiere über den Monitor jagen lassen. Mäuse, eine Spinne, eine Fliege oder ein Fisch – immer mit passenden Geräuschen dazu (wenn ich jemals einer Spinne begegne, die so laut trappelt… aber lassen wir das). Das kam bei unserem vier Katzen auch bombig an. Drei verloren mit der Zeit das Interesse daran, kommen nur noch ab und zu mal zum Spielen mit dem iPad – aber nicht unser Jimmy. Da liegt man am Abend im Bett, will noch ein eBook lesen und kann das direkt vergessen. Einer von uns beiden wird von Jimmy dann terrorisiert. Da wird auf das iPad geschlagen oder versucht das von hinten aus der Hand zu kippen. Und das so lange, bis endlich diese Maus auf dem Bildschirm ist.

Dann wird natürlich erst mal, ganz der coole Kater, leichtes Desinteresse gezeigt.

Wieso musste ich so lange Warten auf das iPad Spiel?
Wieso musste ich so lange Warten auf das iPad Spiel?

Aber ganz schnell wird sich auf die Lauer gelegt und das Treiben der Quitschemaus beobachtet.

Jimmy und das iPad
Jimmy und das iPad

Und dann gibt es genau zwei Möglichkeiten. Jimmy schläft ein (*grins* – wirklich) oder Attacke!

Rauf auf die Maus
Rauf auf die Maus

Wenn unser Jimmy gut drauf ist, dann geht das eine gute halbe Stunde rund.

Hab die Maus
Hab die Maus

Besonders faszinierend ist es, wenn er dann versucht die Maus oder den Fisch unter dem iPad zu fangen. Die Pfoten graben sich dabei förmlich unter dem iPad durch. Dumm wenn am anderen Ende dann Frauchens oder Herrchens Arm liegt (aua).

Der Fisch muss doch hier drunter sein
Der Fisch muss doch hier drunter sein

Man sollte aber immer ein Auge auf das Geschehen haben. Zweimal hat er das iPad schon vom Bett geschossen und noch öfters schafft der Kleine es, die Anwendungen zu wechseln. Dann kann es schon mal passieren, das er versucht bei Facebook zu schreiben.

Was ist denn da noch so schönes auf dem iPad?
Was ist denn da noch so schönes auf dem iPad?

Irgendwann schläft er dann ein oder geht weg in die Küche. Nach so viel tapferer Jagd hat man ja auch ein Leckerchen zur Belohnung verdient.

Jimmy Hunger
Jimmy Hunger

Katzenspiel auf dem iPad

Es gibt ja einige Katzenspiele für das iPad. Wir haben hier das Spiel „Catch and Paint Games for Cats“ im Einsatz. Es kam von allen getesteten Spielen am besten bei unseren Katzen an, vor allem bei Jimmy.

Catch&Print Games for Cats
Catch&Print Games for Cats

iTunes Download

Habt ihr auch Katzenspiele auf euren mobilen Geräten? Hab ihr auch süchtige Katzen?

Danke für das Lesen des Beitrages!
Wir zwei beiden im Arches NationalparkÜber einen Kommentar würden wir uns riesig freuen! Ihr dürft den Beitrag auch sehr gerne über Eure Social Media Kanäle teilen. Beides zaubert uns immer ein Lächeln ins Gesicht.

Neu hier im Blog? Dann schau doch mal wer wir sind oder was wir auf diesem Reiseblog und Fotoblog anbieten.

Ganz besonders ans Herz legen möchte wir die Reiseberichte unserer Rundreisen, unsere Reisetipps und die Tipps für schöne Bilder von euren Reisen. 

Der Beitrag gefällt Dir? Dann teile ihn doch...

5 Kommentare

Hier klicken um einen Kommentar zu schreiben

  • Ich habe herzlich gelacht 🙂 wie er auf das Display schaut, einfach goldig 🙂 eure Katzen Geschichten sind einfach klasse.
    LG
    Elke

  • Vielen Dank Elke.
    Ja unser Jimmy bringt uns auch immer zum Lachen, allein dieser Blick von ihm. Man kann dem kleinen Mann kaum was verbieten.

  • Hallo Thomas,
    das sieht ja mal super süß aus. Facebook ist für die Großen bestimmt auch ganz interessant (halt nur ohne Mäuse 🙂 ). Meine Katzen springen darauf überhaupt nicht drauf an. Warum auch, wenn mit dem Tablet kuscheln viel schöner ist. Aber trotzdem eine wunderbare Story!

    LG Marvin

Über uns

Melanie und Thomas

Hier schreiben Melanie und Thomas - zwei reisesüchtige Menschen aus dem Ruhrpott. Mehr Informationen findet Ihr auf der Über uns Seite.

Unsere Fotoausrüstung