Zuletzt aktualisiert am

Seit Tagen und Wochen nervte mich mein MacBook Pro. Der Kernel_Task CPU Wert schwankte immer zwischen 250 und 500% und verlangsamte damit das komplette System. Wann das genau angefangen hat, kann ich nicht mehr sagen. Ich habe darauf hin einige Tipps aus dem Internet ausprobiert, SMC-Reset, einige Anwendungen deinstalliert, usw. – nichts brachte die gewünschte Verbesserung.

Hilfe beim langsamen MacBook

In Rhys Oxenhams Blog fand ich dann die Lösung des Problems. Rhys beschreibt ausführlich eine Variante, wie man das Problem fixen kann. In den Anmerkungen zu dem Artikel gibt es noch eine schnellere Variante, welche ich hier einmal zusammen fassen möchte. Die Anwendung erfolgt natürlich auch eigene Gefahr!

  1. Klickt auf das Apple-Logo und auf „Über diesen Mac“
  2. Klickt auf „weitere Optionen“ und danach auf „Systembericht“
  3. Merkt Euch dort die Modell-Identifizierung (bei mir ist es MacBookPro8,2)
  4. Öffnet nun die Systemplatte im Finder
  5. Geht in folgendes Verzeichnis: System – Libary – Extensions – IOPlatformPluginFamily.kext (hier müßt ihr ggf. auf Paketinhalt anzeigen klicken um nicht nur die Datei zu sehen) – Contents – Plugins – ACPI_SMC_PlatformPlugin.kext – Contents – Resources
  6. Sucht nun die Datei passend zu Eurem Modell – bei mir war es die MacBookPro8_2.plist. Verschiebt die Datei einfach an einen anderen Platz auf Eurer Festplatte.
  7. Rechner neu starten
  8. Das Problem ist weg!

Dieser Lösungsweg scheint vielen Leuten zu helfen, wie man auch hier in den Kommentaren sehen kann. Interessant ist, das dieser Weg immer noch nicht auf der Support-Seite von Apple auftaucht oder ich ihn dort bisher nicht finden konnte. Ich finde das recht ungewöhnlich, für den eigentlich hervorragenden Support bei Apple. Und das es sich hierbei nicht um Einzelfälle handelt, sieht man ja alleine an diesem Beitrag hier, der zu den am meisten aufgerufenen Artikeln auf diesem Blog gehört.

Über Kommentare und Anmerkungen freue ich mich, wie immer hier auf der Seite. Hat euch dieser Tipp weiter geholfen? War das Problem damit behoben? Hat diese Maßnahme Probleme bei eurem MacBook ausgelöst oder funktioniert alles einwandfrei?

Vielen Dank für Deinen Besuch!

Wir freuen uns riesig über Kommentare unter dem Beitrag oder über das hemmungslose Teilen auf den Social Medias.

Unsere Themenbereiche auf dem Blog:

Reisen • Fotografie • Tierfotografie
FlugzeugfotografieDampfenBloggen und Leben

Verpasse keinen neuen Beitrag mehr – abonniere jetzt unseren Newsletter.

Fotoschule

Fotografie Schule für Reisefotos

Newsletter des Reisen-Fotografie Blogs

Wir bieten Dir die Möglichkeit, per Mail über neue Beiträge auf dem Blog informiert zu werden. Dazu kannst Du einfach unseren Newsletter abonnieren. Du bekommst dann automatisch eine Mail, wenn wir einen neuen Beitrag veröffentlichen. Selbstverständlich kannst Du dieses Abo jederzeit wieder kündigen, ein Link dazu findest Du in jeder Mail des Newsletters.

Trage für ein Abo einfach Deinen Namen und Deine Mailadresse hier in das Formular ein und klicke auf „Abonnieren“. Du bekommst danach eine Mail an die eingetragene Adresse. In der Mail findest Du einen Link, mit dem Du die Anmeldung nochmals bestätigen musst.

Beachte dazu bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

Anmeldung zum Newsletter