Zuletzt aktualisiert am 26. November 2018 um 19:06

Heute haben wir Louisiana verlassen in Richtung Texas – von New Orleans nach Houston. Auffallend dabei war, das sich die Landschaft ein wenig verändert.

Die endlosen Wälder der Südstaaten weichen immer mehr großen, weiten Feldern. Auf unserer Tour heute haben wir auch mal wieder den Mississippi überquert. Ist immer wieder lustig, wenn hier auf dem platten Land (fühlt sich an wie Holland), mittendrin auf einmal eine Brücke steht, wo man sich fragt „Was für Schiffe fahren da drunter durch???“

usa-2010-t07-07 20110206 1558184121

Nach gut sieben Stunden Fahrt kamen wir dann in Houston an. Um es vorweg zu nehmen: Ist das eine wahnsinnig tolle Stadt! Mit 2 Millionen Einwohnern gehört sie zu den größten Städten der USA. Nachdem wir im Hotel eingecheckt hatten und Melanie ein kleines Nickerchen gemacht hat, zog es uns dann auch nach Downtown. Die nette Dame an der Rezeption empfahl uns das Downtown Aquarium als gute Adresse zum Essen und vor allem, zum Fotos machen. Hier mal ein Bild, vom Tisch aus aufgenommen:

usa-2010-t07-02 20110206 1610263191

Nach dem Essen sind wir noch ein wenig durch das Viertel gelaufen. Dabei wurde es immer dunkler, und meine arme Melanie kam nicht so recht vorwärts, da ich wohl alle 3 Sekunden zum fotografieren stehen geblieben bin Hier mal ein paar Bilder, alle ohne Stativ und nur auf die schnelle hier bearbeitet:

usa-2010-t07-10 20110206 1704187514

usa-2010-t07-03 20110206 1908708311

Vielen Dank für Deinen Besuch!

Wir freuen uns riesig über Kommentare unter dem Beitrag oder über das hemmungslose Teilen auf den Social Medias.

Unsere Themenbereiche auf dem Blog:

Reisen • Fotografie • Tierfotografie
FlugzeugfotografieDampfenBloggen und Leben

Fotografie Schule

Fotografie Schule für Reisefotos

Wer schreibt hier?

Wir sind es, Melanie und Thomas. Zwei Reisesüchtige in den besten Jahren, wie man das neuerdings so sagt, also das mit den Jahren. Wenn wir mal nicht reisen, verdienen wir unser Geld zum Reisen und fotografieren uns an den Wochenenden durch die nähere Umgebung. Dabei lieben wir Zoos oder andere Sehenswürdigkeiten rund um unseren schönen, geliebten Ruhrpott.

Melanie und Thomas auf Reisen