Seaworld Orlando – das muss man gesehen haben

-, USA Süd-Osten, Zooberichte Welt-Seaworld Orlando – das muss man gesehen haben
  • Sea World San Diego

Seaworld Orlando – das muss man gesehen haben

Von |2018-11-16T15:34:38+00:0025.04.2009|Freizeitparks, USA Süd-Osten, Zooberichte Welt|0 Kommentare

Zuletzt aktualisiert am 16. November 2018 um 15:34

Heute begann unser Freizeitpark Marathon in Orlando, den wir in den nächsten Tagen betreiben wollen.

Als Start haben wir uns das Seaworld Orlando ausgesucht. Schon oft im TV gesehen aber in Echt und Farbe ist das einfach noch viel beeindruckender.

Höhepunkt dort ist die Show mit den Killerwalen, den Orkas. Wobei auch die anderen Shows sehr gut gemacht sind aber diese gewaltigen Tiere sind wirklich sehr beeindruckend.

Orka in SeaWorld

Orka in SeaWorld

In den ersten Reihen wird man übrigens nur ein klein wenig nass:

Nass werden im SeaWorld

Nass werden im SeaWorld

Die sahen nach der Show aus, wie frisch geduscht. Bei den Temperaturen war das aber nicht weiter schlimm.

Ich könnte jetzt noch ein paar hundert Bilder des Tages einstellen, das verkneife ich mir aber. Nur noch zwei, vom Dolphin Beach, wo man die Kerle selber füttern darf. Erst Melanie:

Delphin in SeaWorld

Delphin in SeaWorld

Und dann noch mein Arm im Bild. Wer von mir was aus der Leckerchenschale haben wollte, musste sich erst mal kraulen lassen.

Delphine füttern

Delphine füttern

Der Besuch in SeaWorld hat alle unsere Erwartungen übertroffen. Schauen wir mal was die nächsten Tage bringen.

Kommentare und Anmerkungen zu dem Bericht sind gerne gesehen

Kommentar schreiben

Kommentare, wo der Name ein Keyword ist oder eingegebenen Links zu einer kommerziellen Seiten, eine Nischenwebseite oder eine andere Werbung beinhaltet, werden nicht frei geschaltet. Spart Euch also die Zeit, es lohnt sich nicht. Links zu Blogs, privaten Webseiten usw. werden dagegen mit großer Freude freigeschaltet.

Mt dem Absenden des Kommentars erlaubst Du dem Reisen-Fotografie-Blog das Speichern der eingegebenen Daten. Die Nachricht wird zusammen mit dem eingegebenen Namen, der Mailadresse und der ggf. eingegebenen URL gespeichert. Dieser Datensatz wird zusätzlich mit einem Zeitstempel versehen. Die IP-Adresse wird nicht gespeichert. Mehr Informationen findest Du in unserer Datenschutzerlärung.