Bloggen und Technik

Sommerloch in unseren Foren? Gibt es nicht!

Sommerloch in Foren

Es ist Samstag Abend, Schalke hat gerade grandios die zweite Rund des DFB-Pokals erreicht – was Melanie den Tag leider ein wenig vermiest hat – also nehme ich mir mal Zeit, endlich einen Beitrag zu einer Blogparade zu schreiben, die nur recht wenig mit dem Thema Reisen zu tun hat. Dafür geht es aber um zwei Foren, die sich mit dem Thema Fotografie beschäftigen. Also passt es thematisch doch ein wenig hier rein – und außerdem ist Samstag, Schalke hat gewonnen (erwähnte ich das schon) und ich habe Schreiblaune.

Hans stellte auf seinen Blog zum Thema Foren die Frage, wie man mit dem Sommerloch im eigenen Forum umgehen soll. Nun, da möchte ich doch eine Überschrift in den Raum werfen – sozusagen ein Aufschrei:

Welches Sommerloch?

Einige von Euch wissen ja vielleicht, das wir neben diesem Blog noch zwei Foren für Flugzeugspotter betreiben. Das sind die Menschen, die stundenlang am Airport rum stehen und Flugzeuge fotografieren. Das mag sich merkwürdig anhören aber welches Hobby ist nicht irgendwo merkwürdig. Über uns Spotter und das Hobby habe ich vor einiger Zeit aber bereits ausführlich einen Beitrag geschrieben, das brauche ich hier ja nicht zu wiederholen.

Zurück zu den Foren. Eines ist eine Community für deutschsprachige Spotter, ohne einen lokalen Bezug zu irgendeinem Flughafen. Das andere Forum ist das DUS-Spotter-Forum, wo es um Luftfahrtthemen rund um den Airport Düsseldorf geht.

In beiden Foren können wir als Team kein Sommerloch bemerken. Irgendwie ist das aber auch logisch, da ja gerade das schöne Wetter förmlich zu einem Besuch des Flughafens einlädt. Dazu kommt, das in den Foren viele junge Spotter unterwegs sind, die natürlich die Ferienzeit nutzen um viele schöne Bilder zu machen und diese dann im Forum zu zeigen.

Andere Spotter sind auf ihren Urlaubsreisen ebenfalls dem Hobby verfallen, somit bekommen wir in der Sommerzeit auch vermehrt Flugzeugbilder aus der ganzen Welt zu sehen.

Und, dann gibt es ein Winterloch?

Da muss ich kurz nachdenken: Nöö, gibt es auch nicht. Denn auch im Winter kann man wunderbare Fotos machen, schon alleine weil es kaum bis gar kein Hitzeflimmern gibt. Da zu gibt es auch im Winter immer genug Spotter, welche durch die Welt reisen und mit einem Berg von sehenswerten Fotos zurück kommen.

Und neben den Bildern gibt es ja noch weitere Themen. Was ändert sich zum nächsten Flugplanwechsel im Sommer oder Winter. Welche besonderen Flieger besuchen den Flughafen in den nächsten Tagen oder Wochen? Dann werden Treffen vereinbart, Touren auf dem Vorfeld zusammen mit dem Airport organisiert – irgendwas gibt es immer.

Die Statisik des DUS-Spotter Forums von Januar bis August -  Sommer- und Winterloch gibt es nicht

Die Statisik des DUS-Spotter Forums von Januar bis August – Sommer- und Winterloch gibt es nicht

Ein Blick auf die Statistik bestätigt übrigens den Eindruck. Wir haben im DUS-Spotter Forum jeden Tag um die 1000 Besucher. Die zu erkennenden Spitzen im April und Juli sind übrigens das Ergebnis von zwei Vorfeldtouren auf dem Flughafen Düsseldorf. Diese ziehen immer viele tolle Bilder und ebenso viele interessierte Besucher auf die Seite,

Wann macht wir dann Urlaub, Wartungsarbeiten und alles was so anfällt?

Nun, alles im laufenden Betrieb der Foren. Urlaub ist schon mal kein Problem, da hinter der ganzen Arbeit ein Team steht, welches sich die anfallenden Aufgaben teilt.

Die regelmäßigen Wartungsarbeiten sind bei der von uns eingesetzten Forensoftware, zum Glück, recht überschaubar. Es kommen zwar regelmäßig kleinere Updates der Software oder Patches für die installierten Plugins, diese sind aber meist in wenigen Minuten installiert.

Bei größeren Release-Wechseln wird das Forum aber auch mal für ein paar Stunden in den Offline-Modus gesetzt. Das passiert dann meist an einem Wochenende, über Nacht – das bekommen die User des Forums meistens gar nicht mit.

Am Anfang des Jahres haben wir auch für beide Foren eine neue Optik eingebaut, inkl. neuen Logos, Designs und alles was so dazu gehört. Hier bietet die Forensoftware zum Glück die Möglichkeit, die Änderungen erst mal im Background zu machen und zu testen. So kann man in Ruhe daran arbeiten und dann final auf einen Rutsch umschalten.

Das war ein kleiner Samstag Abend Ausflug in die Welt der Forenadministratoren. Ich hoffe, das war ein klein wenig interessant. Ab Montag geht es dann auch wieder ums Reisen – da gibt es ein Video!

Der Beitrag gefällt Dir? Dann teile ihn doch...

Danke für die Bewertung. Und jetzt noch fleissig teilen, da wäre wir sehr dankbar! .
Bitte bewerte diesen Beitrag - das hilft uns bei weiteren Planungen. (Bitte doppelt klicken zur Stimmabgabe)
  • Interessant
  • Hilfreich
  • Amüsant
  • Geht so

Über den Autor

Thomas Jansen

Thomas, 68er Jahrgang, aus dem schönen Mülheim an der Ruhr im Ruhrpott. Zusammen mit der besten Ehefrau der Welt auf Reisen. Und sonst?
Arbeiten // Fotografieren // Bloggen // Spotten // Slotten // Lesen

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  • Hallo Melanie,
    hallo Thomas,

    herzlichen Dank für eure Teilnahme an der Aktion und herzlichen Dank auch für die Einblicke in die Statistik. Ist ja doch immer mal interessant. Gratuliere, dazu, dass ihr User für das Thema gewinnen könnt.

    Ich freue mich natürlich, dass die Foren nicht vom Sommerloch betroffen sind.

    Ein gutes Team, auf dass man sich verlassen kann, ist ganz wertvoll, aber das wisst ihr ja selbst am Besten. Noch besser, wenn es nicht so häufig beansprucht wird, weil man vernünftige User hat.

    Ich finde eure Boards auch optisch toll und wünsche euch nur das Beste für beide Foren. Tolle Nutzer, viele tolle Beiträge und ganz viele schöne Bilder.

    Danke nochmal und einen lieben Gruß
    Hans

    Ich hoffe dass bei dir Melanie das „vermiest sein“ mittlerweile verflogen ist 😉

    • Hallo Hans,

      ja, sie hat es gut verarbeitet. Zumindest immer so lange, bis ich wieder darauf hinweise, dass die ersten drei Minuten des Spiels doch ausgeglichen waren – dann wirkt sie wieder unausgeglichen. 🙂

      LG Thomas