Reisebericht

Startseite-Schlagwort:Reisebericht

Einfach gebloggt – #4/2017 – Feuerwerk in Scheveningen, Blogdesign

Letztes Wochenende waren wir, über unseren 19. Hochzeitstag, in Scheveningen. Wir hatten uns für den Ort an der holländischen Küste entschieden weil dort an diesem Wochenende ein Feuerwerksfestival stattfand. Das war auch wirklich schön aber der Rest von Scheveningen? Darüber lassen wir uns hier ein wenig aus, auch wenn wir eigentlich keinen Beitrag über Scheveningen [...]

Regensburg – Unesco Welterbe an der Donau

Tourismus Regensburg hat uns zu einem Wochenende in die Stadt eingeladen. Ganz ehrlich, so richtig hätten wir Regensburg für einen Städtetrip nicht auf dem Schirm gehabt. Das allerdings völlig zu unrecht. Alleine die historische Altstadt, welche seit 2007 dem Unesco Welterbe angehört, ist einen Besuch in der schönen Stadt an der Donau wert. Kommt mit [...]

Bastogne – ein Ort trauriger Familien-Geschichte

Auf meinem Rückweg vom Zoo Amneville kam ich neulich an Bastogne, in den belgischen Ardennen vorbei. Da musste ich doch spontan eine Pause einlegen und einen Ort besuchen, der ein wenig meine Kindheit geprägt hat. Bastogne ist ein trauriger Ort in der Geschichte, da hier die Ardennenoffensive 1944 ihren traurigen Höhepunkt hatte, in der zehntausende Menschen [...]

Bangkok – Liebe auf den zweiten Blick?

Bangkok - was haben wir mit dieser riesigen Stadt gefremdelt. Auf unseren letzten Reisen hat es uns nur zum Flughafen und einzelnen Hotels für eine Nacht vor der Abreise oder nach der Einreise in die Stadt gebracht. Unsere Eindrücke waren da eher mäßig. Voll, laut, stickige Luft, irgendwie nicht unser Ding. Auch unser diesjähriger Trip [...]

Regen in Berlin? Egal, trotzdem schön!

Werbung Über Pfingsten hat es uns nach Berlin verschlagen. Geplant war, neben einem Besuch der The One Revue, ein Besuch im Zoologischen Garten. Letzteres ist aber grandios ins Wasser gefallen, Dauerregen ist wirklich keine gute Voraussetzung für einen Zoobesuch. Also haben wir uns ein Alternativprogramm aus Wachfiguren und Technik gezaubert. Gedenkstätte Marienborn - Pause vom [...]

Angkor Wat und ein Schulprojekt in Siem Reap

Den zweiten Tag unseres Aufenthaltes in Siem Reap haben wir in der Tempelanlage Angkor Wat verbracht. Sehr früh am Morgen ging es los, um den Sonnenaufgang dort zu erleben. Zwischendurch haben wir dann noch ein tolles Schulprojekt in Siem Reap besucht bevor wir uns am Nachmittag Angkor Wat ausgiebig angesehen haben. Zum Sonnenaufgang nach Angkor Wat Das [...]

Ein (Mini-) Roadtrip durch das nördliche Wales

Werbung Vier Tage lang haben wir uns im nördlichen Wales rum getrieben. Das ist eigentlich viel zu wenig Zeit, um diese schöne Gegend zu erkunden. Aber, es war ja nur ein eingeschobener Kurzurlaub und sollte für uns einfach mal eine Ersttäter Tour auf die britischen Inseln sein, um mal was anderes wie London zu sehen. [...]

Archäologischer Park Angkor: Angkor Thom, Ta Prohm, Prasat Kravan

Unser erster Besuch in Siam Reap und dem Areal von Angkor, dem riesigen archäologischen Park mit dem bekannten Tempel Angkor Wat hat uns mit Eindrücken erschlagen. Aus vielen Reisenberichten ahnten wir schon, dass uns etwas gewaltiges erwartet. Aber die Realität hat uns mehrfach die Sprache geraubt. Die schiere Größe des Areals, die unzähligen großen und [...]

Ayutthaya Tempel Tour – 3 Tage Kultur pur

Ayutthaya - die alte thailändische Hauptstadt - hat uns in ihren Bann gezogen. Bei der Nachbearbeitung der Reise vom letzten Jahr haben wir erst gesehen, wieviele Tempel wir nicht gesehen haben. Also stand fest, da müssen wir nochmal hin. Dieses Jahr haben wir uns dann auf eine 3-tägige Tempel Tour begeben. Dabei haben wir einige Tempel [...]

ITB 2017 – Unser erstes Mal auf der riesigen Reisemesse in Berlin

Unser erster Besuch auf der Internationalen Tourismus Börse, kurz ITB genannt, liegt nun hinter uns. Zwei Tage haben wir uns dort aufgehalten, sind 26.908 Schritte bzw. 20,5 Kilometer gelaufen, haben viele Gespräche geführt, an einem Speed-Dating teilgenommen, tolle Bloggertreffen gehabt, breite Füße und die Erkenntnis, dass ohne Termine fast nichts geht. Wir waren in erster [...]