Unsere Reisepläne für das zweite Halbjahr 2017

Startseite-Reiseziele-Unsere Reiseplanungen-Unsere Reisepläne für das zweite Halbjahr 2017
  • Reiseplanung 2017/2

Unsere Reisepläne für das zweite Halbjahr 2017

Nun ist der Juli auch schon wieder 2 Wochen alt, also wird es Zeit über unsere Reisepläne für das zweite Halbjahr 2017 zu schreiben. Das hat bei uns Tradition, dass wir unsere Reisepläne für ein Halbjahr vorstellen und somit einen Ausblick auf kommende Berichte legen.

Städtetour nach Regensburg

Noch im Juli geht es ein Wochenende nach Regensburg. Auf der ITB in Berlin haben wir den Kontakt mit Regensburg Touristik geknüpft. Jetzt freuen wir uns riesig auf den Besuch der Stadt, wo ein tolles Programm auf uns wartet. Einer Stadtführung durch das historische Regensburg, eine Führung durch das Schloß Thurn und Taxis, eine Erlebnisrundfahrt auf der Donau mit Besichtigung der Walhalla, ein Musikfestival und abschliessend nich die Besichtigung des Document Reichstag – langweilig wird es nicht werden in der UNESCO World Heritage City of Regensburg. Viele Bilder und Eindrücke sind dabei garantiert.

Ein Wochenende in Den Haag

Etwas ruhiger wird es wohl in Den Haag zugehen. Nachdem unsere Kooperation mit der Stadt Den Haag nicht zustande gekommen ist, haben wir beschlossen dort auf eigene Faust für ein Wochenende hin zu fahren. Wir haben uns ein hübsches Hotel direkt in Scheveningen am Strand ausgesucht und werden es wohl extrem ruhig angehen lassen. Am Strand bummeln oder ein paar Sehenswürdigkeiten in der Stadt anschauen. Mal sehen, worauf wir Lust haben. Am Abend freuen wir uns auf das Feuerwerksfestival, was am Strand von Scheveningen stattfindet.

Florida im Herbst

Epcot Center bei Nacht

Im September fliegen wir dann für 2 Wochen nach Florida. Es wird unser dritten Besuch im Sunshine State sein, wir freuen uns aber wie beim ersten Mal auf die Reise. 

Dabei werden wir uns ein wenig an der Westküste, am Golf von Mexiko, aufhalten. Zimmer sind in Naples und auf Sanibel Island reserviert. Danach geht es für 4 Tage nach Orlando – Hardcore Disney Land. Unser Lager schlagen wir in einem der Disney Hotels auf und werden uns insgesamt 4 Parks anschauen, bevor es über Daytona Beach nach Key Largo geht. Von der nördlichen Key-Insel schauen wir uns in mal in Ruhe die Keys an, auch die vielen kleinen Inseln auf dem Weg nach Key West. 

Wir haben zwar die Orte unserer Reise soweit vorgeplant. Was wir aber wo machen, außer bei Disney, entscheiden wir spontan vor Ort. Wir sind beide wohl recht urlaubsreif. So kann es durchaus passieren, dass wir tatsächlich mal einen Tag gar nichts unternehmen wollen.

Weihnachten auf Malta

Marsaxlokk

Über Weihnachten geht es für 5 Tage auf die kleine Insel Malta. Dort ist es zu der Zeit angenehm warm, so um die 20 Grad. Genau das Richtige um dem Schmuddelwetter zu Hause zu entgehen und vielleicht ein paar Stunden Sonne zu tanken. Wir waren ja bereits dreimal auf Malta aber es gibt da soviel zu gucken, das wird auf keinen Fall langweilig.

Ein Hotel haben wir uns im lebhaften Ort Quawra, im Westen der Insel ausgesucht. Die Wahl ist auf den Ort gefallen, um dort am Abend ohne das Auto zu nutzen ein wenig spazieren gehen zu können. Unweit des Hotels sind einige nette Restaurants, wo wir uns über die maltesische Küche hermachen können.

Zoobesuche

Tiger im Zoo Amneville

Auf Augenhöhe mit dem Tiger

 

Wir haben dieses Jahr bereits viele Zoos von unserer „Wollen-wir-mal-sehen-Liste“ streichen können. Neben Chester in England, Amneville in Frankreich, Emmen in den Niederlanden haben in Deutschland noch den Naturzoo in Rheine und die Wilhelma in Stuttgart besucht. Für das kommende Wochenende steht noch der Zoo Osnabrück auf dem Plan, den Zoo Hannover werden wir im Rahmen eines Bloggertreffens im August besuchen. In den Niederlanden steht noch der Zoo Overloon für dieses Jahr auf dem Plan. Mal schauen, wann etwas freie Zeit dafür ist und wie dann das Wetter ist.

Auf unserer Florida Reise werden wir auch noch die Augen nach Zoos aufhalten. Fest eingeplant ist natürlich Animal Kingdom von Disney, der Park ist ja auch ein kleiner Zoo. Wir überlegen dann noch den Zoo in Miami mitzunehmen, der wirklich toll sein soll. Wildtiere werden wir auf jeden Fall in den Everglades sehen und vielleicht machen wir noch eine Wale-Watching-Tour.

Aussicht auf 2018

Für 2018 haben wir eine Reise fest in der Planung. Es geht im Frühjahr nach Las Vegas und von dort mal wieder mit dem Wohnmobil durch den Südwesten. Weitere Planungen sind noch relativ locker. Es wird auf jeden Fall noch zwei weitere Reisen geben, eine im Spätsommer, eine weitere im November. Unsere Wunschliste dafür recht bunt gemischt: Island, Schottland, Korea/Kambodscha/Vietnam, Costa Rica, Kuba und weitere Ziele. Auf jeden Fall wollen wir irgendwo hin, wo wir noch nicht waren. Die Auswahl und unsere Unentschlossenheit buchen wir aber mal unter Luxusproblem.

Wie sehen Eure Reiseplanungen aus? Wo geht es dieses Jahr noch hin oder was habt ihr schon für 2018 geplant? Schreibt Eure Planungen gerne hier in einen Kommentar.

Das Kommentieren, Teilen und Liken unserer Beiträge bei Facebook, Twitter und Pinterest – das ist Euer Lohn für unsere Arbeit. Also teilt bitte fleissig unsere Beiträge, wenn sie Euch gefallen haben. Für mehr Informationen schaut mal auf der Seite Unterstütze uns vorbei. 

Neu hier im Blog? 

Dann schaut doch mal auf der „Über-uns-Seite“ vorbei. Ganz besonders ans Herz legen möchte wir unsere Reiseberichte unserer Rundreisen, unsere Reisetipps und die Tipps für schöne Bilder von euren Reisen. Freunde der Tierfotografie bekommen bei uns tolle Tipps für schönere Tierfotos und natürlich eine Menge Fotos aus den Zoos der Welt.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und verpasse keinen neuen Beitrag mehr. Einmal in der Woche informieren wir Euch über Neuigkeiten auf dem Blog.


Hinweis: Unsere Beiträge können sogenannte Amazon-Affiliate Links enthalten. Diese sind mit einem Sternchen * gekennzeichnet. Wenn Ihr auf so einen Link klickt und dort einkauft, bekommen wir eine kleine Provision. Für Euch ändert sich nichts am Preis und wir können auch nicht sehen, wer was gekauft hat.

Der Beitrag gefällt Dir? Dann teile ihn doch...

26 Kommentare

  1. Miuh 17. Juli 2017 um 18:35 Uhr - Antworten

    Hallo zusammen, ein schönes Programm für die zweite Jahreshälfte habt ihr da! Bei mir wird es wohl eher etwas ruhiger werden, als die erste Jahreshälfte… Die nun noch ergatterte Ferienwoche im August werden wir vielleicht sogar ganz zu Hause / in der Schweiz verbringen, das gab es schon lange nicht mehr. Ein wenig liebäugle ich noch immer mit nochmals Oman im Herbst, oder auch Malta, das geht immer 😉 Im Dezember war ich da noch nie, von daher bin ich gespannt auf Euren Bericht und vielleicht Naturaufnahmen.
    Liebe Grüsse, Miuh

    • Thomas Jansen 19. Juli 2017 um 8:20 Uhr - Antworten

      Hi Miuh,

      Malte im Dezember, das haben wir vor ein paar Jahren schonmal gemacht. Wobei Oman auch auch schöne Alternative wäre.

      LG Thomas

  2. Anke 17. Juli 2017 um 19:35 Uhr - Antworten

    Hach, bei euren Plänen ist der Feierabend direkt der Fernweh-Abend. Unsere zweite Jahreshälfte ist beschaulich! Im Spätsommer geht es in die geliebte Schweiz und nach Südtirol. Ansonsten ist noch nichts geplant und wir sind total offen!
    Mit Sicherheit zieht es uns auch noch mal in die Nähe, zB in die Eifel auf die Traumpfade, die Lüneburger Heide oder oder. An Kurztrips fällt uns bestimmt eine Menge ein 🙂

    Auf eure Disney-Eindrücke bin ich total gespannt! Wir haben das Gebiet mal mit Google Maps erkundet… Wahnsinn wie riesig das dort alles ist!

    • Thomas Jansen 19. Juli 2017 um 8:22 Uhr - Antworten

      Moin Anke,

      wir waren 2009 schonmal bei Disney. Das ist so groß, dass die sogar ein eigenes Straßennetz zwischen den Parks haben, das ist einfach unglaublich. Wir freuen uns riesig darauf, das alles wiederzusehen.

      LG Thomas

  3. Marc 17. Juli 2017 um 20:43 Uhr - Antworten

    Krass, schon bis Weihnachten durchgeplant! Bis auf die Flüge habe ich noch sehr mal die Herbstferien fertig … ich sollte mir ein Beispiel an euch nehmen. 🙂
    Florida steht bei uns aber glaub auch bald auf dem Programm, die ganze Familie will nach Orlando und außer mir war noch keiner da … aber das wird frühestens im nächsten Jahr was.

    Viele Grüße
    Marc

    • Thomas Jansen 19. Juli 2017 um 8:23 Uhr - Antworten

      Moin Marc,

      das ist das „Problem“, wenn man an der Quelle für Reisen sitzt. Da ist schnell am Abend, beim durchstöbern, was gebucht. Orlando würde Deinen Kleinen sicherlich riesig gefallen.

      LG Thomas

  4. Rainer 17. Juli 2017 um 21:59 Uhr - Antworten

    Servus,

    interessante Pläne! Dieses Jahr steht bei mir nicht mehr ganz so viel an. Italien im Juli und London im September stehen bei mir noch auf dem Plan. Evtl. geht es im Dezember nochmal für ein paar Tage nach London.

    Für nächstes Jahr habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht. Ich muss ehrlich sagen, dass mir in letzter Zeit ein wenig die Motivation fehlt um mich auf Langstrecke zu begeben. Keine Ahnung woran das liegt.

    Regensburg ist eine coole Stadt. Da verschlägt es mich öfters hin. Ist ja nicht ganz so weit von mir.

    Grüße aus MUC
    Rainer

    • Thomas Jansen 19. Juli 2017 um 8:25 Uhr - Antworten

      Moin Rainer,

      auf Regensburg sind wir richtig gespannt. Hätten wir, ohne die Einladung, vermutlich garnicht auf dem Plan gehabt. Je mehr wir aber darüber lesen, desto mehr freuen wir uns auf die Stadt.

      Das mit den Langstrecken kann ich ein klein wenig verstehen. Mir gehen die Flüge zunehmend auf die Nerven – aber was will man machen. Anreise mit dem Schiff ist keine Alternative. 🙂

      LG Thomas

  5. Hans 17. Juli 2017 um 23:00 Uhr - Antworten

    Da habt ihr aber schöne Ziele auf dem Reiseplan. Florida könnte ich mir auch sehr gut vorstellen.
    Bei mir ist ja nichts mit Reiseplanung. Mal gucken, ob wir mal ein Wochenende klar kriegen.
    Freue mich für und mit euch und bin gespannt auf die Berichte.

    LG Hans

    • Thomas Jansen 19. Juli 2017 um 8:26 Uhr - Antworten

      Hallo Hans,

      Berichte werden massenhaft folgen, keine Bange. Irgendwie müssen wir mal einen gemeinsamen Termin hin bekommen, Kölner Zoo zum Beispiel.

      LG Thomas

  6. Tolle Reisen habt ihr da geplant. Bei uns wird es jetzt etwas ruhiger denn nächstes Jahr steht die Hochzeit an, da bleibt nicht mehr viel Geld für’s Reisen übrig :D.

    Malta zu Weihnachten wäre aber ne Idee 🙂

    Viele Grüße

    • Thomas Jansen 19. Juli 2017 um 8:28 Uhr - Antworten

      Hi Christian,

      oh, Hochzeit ist teuer aber doch ein schönes Ereignis im Leben. Und die schönen Reiseziele laufen ja nicht weg.

      LG Thomas

  7. Kerstin 18. Juli 2017 um 8:20 Uhr - Antworten

    Da habt ihr ja noch einiges vor in der zweiten Jahreshälfte. Finde ich toll!
    Florida würde mich auch mal reizen, da bin ich schon sehr gespannt darauf, was ihr so erzählt 🙂

    Bei mir ist dieses Jahr so ein bisschen „Reise-Ebbe“. Erst im September geht es nach Kanada und das wars dann auch schon für dieses Jahr… leider…
    Für nächstes Jahr ist zwar noch nichts geplant, aber Ideen gibt es schon genug in meinem Kopf ^^ Zum Tauchen nach Bali oder ein Roadtrip durch Australien stehen momentan ganz oben auf der Wunschliste für 2018, aber auch Irland und Norwegen würden mich sehr interessieren. Schwere Entscheidung 😉 Generell plane ich aber auch lieber etwas voraus, deshalb wird die Entscheidung wohl auch noch irgendwann dieses Jahr fallen.

    Ach, Reisen ist einfach schön, egal wo es hingeht 🙂

    LG Kerstin

    • Thomas Jansen 19. Juli 2017 um 8:29 Uhr - Antworten

      Hi Kerstin,

      stimmt, Reisen ist wunderbar – und gibt einem im täglichen Wahnsinn Ziele, auf die man hinarbeiten kann.

      Balo hatte ich in unserer Liste ganz vergessen, steht auch mit auf dem Zettel. Bin gespannt, wofür Du dich am Ende entscheidest.

      LG Thomas

  8. Erika 18. Juli 2017 um 21:14 Uhr - Antworten

    Hi liebe Melanie, hi lieber Thomas,

    zunächst mal möchte ich Euch mein Kompliment für Euren tollen Blog machen! Ich stöbere seit einiger Zeit als „stille Beobachterin“ mit und bin schon ein wenig süchtig geworden. Bei vielen Reiseblogs liest man und liest man und liest man…ewig lange Geschichten, die dann doch recht zähe Kost sind. Aber ihr schafft es, Eure Reiseberichte super knackig und trotzdem informativ zu halten. Ich bin jedenfalls Fan geworden und freue mich auf die neuen Berichte. Besonders Florida lese ich gerne… 😉

    Liebe Grüße
    Erika

    PS: ein wenig neidisch bin ich dann schon, angesichts Eurer Pläne!!! 🙂

    • Thomas Jansen 19. Juli 2017 um 8:41 Uhr - Antworten

      Hi Erika,

      Danke für den netten Kommentar. Wir geben uns auch immer Mühe, die Berichte kurzweilig zu schreiben, nicht zu sehr in die Länge zu ziehen und lieber mit vielen Fotos zu spicken. Dabei sollen aber Informationen für andere Reisende nicht zu kurz kommen.

      LG Thomas

      • Erika 24. Juli 2017 um 22:53 Uhr

        …Danke für die liebe Antwort 🙂 Ihr seid auf jeden Fall einer meiner favorisierten Reise-Blogs!! 🙂 LG!

  9. Hostelmax 21. Juli 2017 um 23:05 Uhr - Antworten

    Hi, ihr Zwei.
    Zumindest Reiseblogger nach ihren Reiseplänen zu fragen kann laaaaange Antwroten hervorrufen. Ich fass mich da dann besser mal kurz. Norwegen, Italien, Schweden, Portugal und Spanien. Und wenn ich dazwischen noch Zeit finde, dann treffen wir uns im Pott und rocken da den Landschaftspark. 🙂

    Das ihr es in die Wüste schafft 2018 freut mich sehr für euch. Und Schottland könnte übrigens auf dem Reiseblogger WG Plan landen. Vielleicht wohnt ihr ja im Nachbarhaus? 🙂

    Wo immer es euch hinverschlägt: Ich wünsche euch sehr viel Spaß!
    Gruß, der Hostelmax

    • Thomas Jansen 23. Juli 2017 um 20:02 Uhr - Antworten

      Hi Max,

      ne, wenn Du einen auf WG in Schottland machst, lungern wir in den Wüsten im Südwesten der USA rum.

      Deine Pläne hören sich toll ich und ich drücke alle Daumen, dass die erfüllt werden.

      LG Thomas

      • Hostelmax 23. Juli 2017 um 20:14 Uhr

        Danke. Ich wünsch euch auch viel Spaß im Wüstensand. 🙂
        Gruß, Max

  10. Rena 23. Juli 2017 um 18:28 Uhr - Antworten

    Also wenn Schottland, dann definitiv im Juni! Da sind die Tage fast endlos lang, das Licht magisch, die Midges (fiese winzige Mücken, die eklig beißen) noch nicht unterwegs – und das Land ist einfach überwältigend schön!
    Wir sind gerade aus Wales zurück – du merkst, Britannien hat’s mir angetan 😉 – auch dort ist es sehr schön, aber Schottland ist noch mal ne andere Kategorie. Wir waren schon 4 Mal dort – nächstes Jahr gibt’s vermutlich Reise Nr. 5 dorthin!

    Ansonsten steht für dieses Jahr nur noch Oberbayern oder Südtirol bei uns auf dem Programm – immerhin waren wir ja schon im Winter in Nordthailand, Myanmar, Westaustralien und auf Bali – im nächsten Jahr geht’s im Januar/Februar nach Neuseeland (mit einem kurzen Abstecher nach Taiwan und Ostküste Australien), der Rest ist noch offen.

    Tja – dein/euer Blog macht süchtig … Und ich bin jetzt schon gespannt auf den Bericht über Malta – das wär auch mal was!

    • Thomas Jansen 23. Juli 2017 um 20:06 Uhr - Antworten

      Hi Rena,

      Danke für das Lob über unseren Blog. 😉

      Auf Malta freuen wir uns riesig. Wir waren schon dreimal dort und haben noch lange nicht alles gesehen von der schönen Insel.

      Den Tipp mit Schottland im Juni nehmen wir mal auf, schon alleine wegen der Mücken. Dir viel Spaß und tolle Eindrücke auf Deinen Reisen!

      LG Thomas

  11. Julian 31. Juli 2017 um 19:37 Uhr - Antworten

    So, ich hab deinen Newsletter abonniert. Bin nämlich nächstes Jahr in Florida geschäftlich unterwegs – werde allerdings auch privat etw. dort starten. Bin daher sehr gespannt, was du darüber zu berichten hast 🙂

    • Thomas Jansen 3. August 2017 um 23:10 Uhr - Antworten

      Hi Julian,

      wir sind auch gespannt – auch wenn wir schon zweimal dort wahren – es gibt noch so viel zu entdecken.

      LG Thomas

      • Julian 5. August 2017 um 0:49 Uhr

        Genau du sagst es 🙂 Merke generell, dass man erst beim 2 bzw. in eurem Fall 3. Besuch Sachen sieht, die man davor nicht gesehen hat….war jz ein klein wenig kompliziert erklärt hehe
        Anyway 🙂 Bin schon mal gespannt, was ihr zu berichten habt 🙂
        Lg
        Julian

  12. Julian 31. Juli 2017 um 19:43 Uhr - Antworten

    Bezüglich Ausblick 2018 klingt auch Korea sehr exotisch^^ Ok, zugegeben meine Freundin ist Koreanerin und es wäre einfach witzig, wenn du mal aus deiner Perspektiven bzw. euren Perspektiven berichten könntet wie Korea war. Ich hatte wie gesagt den Vorteil, dass eine echt fesche Reiseführerin 😛 hatte und sie mir alles gut erklären konnte. Würde mich einfach nur interessieren, wie es mir wohl ergangen wäre, wenn ich alleine in Korea gewesen wäre. Anyway, ich hoffe mal, dass ihr die Reise nach Korea macht und auf Florida freue ich mich schon, wenn ihr darüber berichten könntet.
    LG
    Julian

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Über uns

Melanie und Thomas

Hier schreiben Melanie und Thomas – zwei reisesüchtige Menschen aus dem Ruhrpott. Mehr Informationen findet Ihr auf der Über uns Seite.

Lesenswerte Seiten