Zuletzt aktualisiert am

Wie versprochen kommen nun noch die Fotos von den Großkatzen aus dem Zoo Amneville. Der Zoo bietet einen riesigen Bestand an verschiedenen Raubkatzen. Tiger, Weiße Tiger, Löwen in braun und weiß, Pumas, Jaguare, Leoparden, Geparden, Schneeleoparden und viele mehr.

Zum fotografieren der Katzen bietet sich der späte Nachmittag an. Das Licht ist dann sehr schön und die Tiere sind auch ein wenig aktiver, wenn es sich so langsam abkühlt.

Der Zoo Amneville bietet auch eine Tiger-Show an. Dazu ist unsere Meinung ein wenig zwiegespalten. Einerseits ist die Vorführung wirklich toll gemacht. In einem Multimedia-Teil wird erst darauf aufmerksam gemacht, wie sehr diese wunderschönen Tiere bedroht sind. Auch die wichtige Arbeit der Zoos wird hier erklärt. Soweit eine tolle Sache. Es wird dann darauf hingewiesen, dass die folgende Show keine Zirkus-Show ist, sondern die Schönheit der Tiere zeigen soll.

Nun, das macht die Show auch sehr eindrücklich. Man merkt auch die Liebe des Dompteurs zu den Tieren und seinen Respekt vor den tollen Tieren. Insgesamt sind bei der Show 8 Tiger auf der Bühne, davon einige weiße Tiger. Am Ende ist es dann aber doch irgendwie Zirkus. Sorry, wir sind wirklich sehr zwiegespalten ob das sein muss. Auch wenn wir nicht den Eindruck hatten, die Tiere hätten Stress bei der Show.

Fotos von der Show haben wir übrigens keine. Das Fotografieren ist da streng verboten, was auch Sinn macht. Vermutlich würden ein Großteil der Bilder mit Blitz gemacht und das wäre für die Tiere dann wirklich nicht schön und für den Menschen auf der Bühne eine echte Gefahr.

So, nun aber zu den Katzenfotos aus Amneville.

Großkatzen im Zoo Amneville

blog-amneville-katzen-1

blog-amneville-katzen-2

blog-amneville-katzen-3

blog-amneville-katzen-4

blog-amneville-katzen-6

blog-amneville-katzen-5

blog-amneville-katzen-7

blog-amneville-katzen-8

blog-amneville-katzen-9

blog-amneville-katzen-10

blog-amneville-katzen-11

blog-amneville-katzen-12

blog-amneville-katzen-13

blog-amneville-katzen-14

blog-amneville-katzen-15

blog-amneville-katzen-16

blog-amneville-katzen-17

blog-amneville-katzen-18

blog-amneville-katzen-19

blog-amneville-katzen-20

blog-amneville-katzen-21

blog-amneville-katzen-22

blog-amneville-katzen-23

blog-amneville-katzen-24

blog-amneville-katzen-25

blog-amneville-katzen-26

blog-amneville-katzen-27

blog-amneville-katzen-28

blog-amneville-katzen-29

blog-amneville-katzen-30

Das waren unsere „Katzenfotos“ aus dem Zoo Amneville. Wir hoffen, diese gefallen Euch ein wenig. Fragen und Anmerkungen könnt ihr gerne in einem Kommentar hinterlassen.

Informationen zum Zoo Amneville

Anreise und Parken

Der Zoo Amneville liegt südlich von Luxemburg in Nord-Frankreich. Vom Ruhrgebiet aus fährt man zwischen 3 und 3,5 Stunden nach Amneville.

  • Zoo Amneville – Parc Zoologique d‘ Amneville, 1 Rue du Tigre, 57360 Amneville, Frankreich

Parkplätze stehen kostenlos, in 5 Minuten Fußweg vom Zoo, ausreichend zur Verfügung.

Öffnungszeiten

  • Der Zoo ist ganzjährig von 09:30 Uhr bis 19:30 Uhr geöffnet.

Shows und Vorführungen finden vom 11. Februar bis zum 11. November statt.

Eintrittspreise

Folgende Eintrittspreise sind bei einem Besuch zu zahlen.

  • Erwachsene: 37,00 EUR
  • Kinder 3-11 Jahre: 31,00 EUR
  • Kinder (0-2 Jahre): freier Eintritt

Weitere Tarife für Gruppen, Behinderte, Senioren und Jahreskarten sind über die Webseite des Zoos zu erfahren.

Hunde und andere Haustiere dürfen nicht mit in den Zoo Amneville.

Zoo Amneville – Sonstige Service Angebote 

  • Hunde erlaubt: nein
  • Kinderspielplätze: Mehrere im Zoo
  • Restaurants: Mehrere – zusätzlich zahlreiche Picknick-Möglichkeiten (auch  überdacht)
  • Stative: ja
  • Blitzen: nein
  • WLAN: nein
  • Besonderes: Verschiedene Tiershows im ganzen Park sind im Eintrittspreis enthalten.

Webseite des Zoo Amneville mit vielen weiteren aktuellen Informationen:

Weitere Berichte über den Zoo Amneville

  • Zoo Amneville Großkatzen
  • Zoo Amneville
  • Zoo Amneville in Frankreich

Vielen Dank für Deinen Besuch!

Wir freuen uns riesig über Kommentare unter dem Beitrag oder über das hemmungslose Teilen auf den Social Medias.

Unsere Themenbereiche auf dem Blog:

Reisen • Fotografie • Tierfotografie
FlugzeugfotografieDampfenBloggen und Leben

Verpasse keinen neuen Beitrag mehr – abonniere jetzt unseren Newsletter.

Fotoschule

Fotografie Schule für Reisefotos

Newsletter des Reisen-Fotografie Blogs

Wir bieten Dir die Möglichkeit, per Mail über neue Beiträge auf dem Blog informiert zu werden. Dazu kannst Du einfach unseren Newsletter abonnieren. Du bekommst dann automatisch eine Mail, wenn wir einen neuen Beitrag veröffentlichen. Selbstverständlich kannst Du dieses Abo jederzeit wieder kündigen, ein Link dazu findest Du in jeder Mail des Newsletters.

Trage für ein Abo einfach Deinen Namen und Deine Mailadresse hier in das Formular ein und klicke auf „Abonnieren“. Du bekommst danach eine Mail an die eingetragene Adresse. In der Mail findest Du einen Link, mit dem Du die Anmeldung nochmals bestätigen musst.

Beachte dazu bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

Anmeldung zum Newsletter