Zuletzt aktualisiert am

Das war ein schönes Wetterchen am Sonntag. Also zog es uns am Nachmittag in den Duisburger Zoo, der Jahreskarte sei Dank, ein schönes, spannendes und somit auch preiswertes Ausflugsziel für spontane Fototouren.

Zuerst haben wir uns ein wenig bei den Tigern aufgehalten, da war richtig Leben in der Hütte. Die kleine Familie hatte gerade einen Mittagssnack bekommen, an dem Mutter Dasha sich gütlich tat. Die beiden Jungen, Arila und Makar spielten ein wenig rum, bis sie auch mal an das Fleischstück durften. Sie waren dabei wunderbar aus dem neuen Tigerhaus zu beobachten und wir haben mal 2-3 Fotos mitgebracht.

Ein weiteres Highlight waren dann die kleinen roten Pandas. Auch hier gab es gerade was zu Essen und die beiden waren richtig munter und lagen mal nicht nur in der Sonne rum. Und ich weiß, wir haben mindestens eine Leserin, welche die kleinen Pandas so niedlich findet wie wir, nicht wahr, Elke?

Dann wollten wir endlich mal ein paar Fotos von den Tasmanischen Teufeln machen. Aber Teufel auch, dieses Mal haben wir sie gar nicht zu Gesicht bekommen. Da ist wohl unsere Geduld gefragt – es lebe die Jahreskarte.

So haben wir aber noch ein paar Schnappschüsse im vorbeigehen gemacht. Bei den Brillenbären, bei den Schneeeulen, die jetzt ein richtig großes Gehege haben wo man nah genug zum Fotografieren ans Gitter kommt, bei den Riesentrappen und natürlich bei unseren Flachlandgorillas und dem Nachwuchs.

Also, vieeel Spaß beim Bilder gucken:

Sibirische Tiger im Zoo Duisburg

Tiger Mädchen Arila

Tiger Mädchen Arila – naß!

Nachwuchstiger Makar - bei dem Wetter kann man mal baden gehen

Nachwuchstiger Makar – bei dem Wetter kann man mal baden gehen

Arila am Wasser

Arila am Wasser

Arila erzählt eine Geschichte, mit allen Pfoten

Arila erzählt eine Geschichte, mit allen Pfoten

Mutter Dasha - Erst esse ich!

Mutter Dasha – Erst esse ich!

Rennerei im Tigergehege

Rennerei im Tigergehege

Arila futtert und Makar bekommt einen auf die Mütze

Arila futtert und Makar bekommt einen auf die Mütze

Nach dem Essen kann man mal müde sein

Nach dem Essen kann man mal müde sein

Makar und Dasha

Makar und Dasha

Kleiner roter Panda im Zoo Duisburg

Mahlzeit - wenn Essen kommt schlafen wir nicht

Mahlzeit – wenn Essen kommt schlafen wir nicht

Mampf

Mampf

Auf dem Weg zur Obstschale

Auf dem Weg zur Obstschale

Posen

Posen

Apfel lecker

Apfel lecker

Banane auch lecker

Banane auch lecker

Weitere Aufnahmen vom Tag

Flachlandgorilla - schmutzig :-)

Flachlandgorilla – schmutzig :-)

Nachwuchs am futtern

Nachwuchs am futtern

Zwergmanguste

Zwergmanguste im Blätterwald

Schneeeule

Schneeeule

Riesentrappe

Riesentrappe

Brillenbär im Schatten

Brillenbär im Schatten

 

Das waren sie schon wieder, unsere Bilder von einem Nachmittag im Duisburger Zoo. Und nun wollen wir von Euch wieder wissen, was Euer Lieblingsbild des Tages ist. Schreibt uns Eure Wahl doch einfach in einen Kommentar.

Informationen zum Zoo Duisburg

Anreise mit dem Auto

Der Zoo Duisburg liegt im Norden, an der Stadtgrenze zu Mülheim an der Ruhr. Die A40 führt unmittelbar am Zoo vorbei und die A3 teilt den Zoo in zwei Bereiche.

  • Zoo Duisburg – Mülheimer Str. 273 – 47058 Duisburg

Parkplätze stehen kostenpflichtig zur Verfügung. Ein Parkplatz liegt direkt auf der Mülheimer Str. Der zweite Parkplatz liegt am Eingang am Tigergehege.

Anreise mit dem ÖPNV

Die Anreise ist bequem mit der Linie 901 möglich, die zwischen den Bahnhöfen Mülheim und Duisburg fährt. Direkt am Zoo gibt es eine Haltestelle.

  • Im Sommer täglich von 9 bis 17:30 Uhr geöffnet (Mai-Oktober)
  • Im Winter täglich von 9 bis 16:00 Uhr geöffnet (November-April)

Angegeben ist der jeweilige Kassenschluss. Besucher können bis zum Einbruch der Dunkelheit im Zoo bleiben.

Folgende Eintrittspreise sind bei einem Besuch zu zahlen.

  • Erwachsene und Kinder: 16,90 EUR
  • Kinder 3-17 Jahre: 9,90 EUR
  • Kinder (0-2 Jahre): freier Eintritt

Im Eintrittspreis ist der Besuch des Delfinariums inklusive.

Hunde und andere Haustiere dürfen nicht mit in den Zoo Duisburg.

  • Mehrere Imbiss-Buden
  • großer Abenteuerspielplätze
  • Streichelzoo
  • Delfinarium mit Show
  • Fütterungen zu ausgeschriebenen Zeiten
  • Führungen

Webseite des Zoo Duisburg mit vielen weiteren aktuellen Informationen:

Weitere Berichte über den Zoo Duisburg

  • Zoo Duisburg mit der Canon 70D
  • Zoo Duisburg 09-0218
  • Zoo Duisburg August 2018
  • zoo-duisburg-18-brillenbaeren
  • Zoo Duisburg im März 2018

Vielen Dank für Deinen Besuch!

Wir freuen uns riesig über Kommentare unter dem Beitrag oder über das hemmungslose Teilen auf den Social Medias.

Unsere Themenbereiche auf dem Blog:

Reisen • Fotografie • Tierfotografie
FlugzeugfotografieDampfenBloggen und Leben

Verpasse keinen neuen Beitrag mehr – abonniere jetzt unseren Newsletter.

Fotoschule

Fotografie Schule für Reisefotos

Newsletter des Reisen-Fotografie Blogs

Wir bieten Dir die Möglichkeit, per Mail über neue Beiträge auf dem Blog informiert zu werden. Dazu kannst Du einfach unseren Newsletter abonnieren. Du bekommst dann automatisch eine Mail, wenn wir einen neuen Beitrag veröffentlichen. Selbstverständlich kannst Du dieses Abo jederzeit wieder kündigen, ein Link dazu findest Du in jeder Mail des Newsletters.

Trage für ein Abo einfach Deinen Namen und Deine Mailadresse hier in das Formular ein und klicke auf „Abonnieren“. Du bekommst danach eine Mail an die eingetragene Adresse. In der Mail findest Du einen Link, mit dem Du die Anmeldung nochmals bestätigen musst.

Beachte dazu bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

Anmeldung zum Newsletter